Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

Frauen- und Juniorinnenfussball beim FC Ingolstadt 04

Foto: Florian Staron /kbumm

Wir stellen uns vor

Die Frauen- und Juniorinnenabteilung des FC Ingolstadt 04 besteht, wie auch der Verein, seit 2004 und startete in der Saison 2004/2005 mit zwei Frauenmannschaften sowie einer U 17-Mannschaft.

Die größten Erfolge bisher:

... waren der Gewinn des DFB Pokals auf Bezirksebene der Frauen im Jahr 2007, sowie die Vize-Meisterschaft der Bezirksoberliga Oberbayern in den Jahren 2006, 2007 und 2010. Außerdem waren die Frauen 2010, 2011 und 2012 oberbayerischer Hallenmeister. In der Saison 2010/11 erreichten die Frauen 1 die Meisterschaft der Bezirksoberliga und stiegen in die Landesliga auf. In der Saison 2011/2012 stiegen die Frauen ungeschlagen in die Bayernliga auf. Weiterer grosser Erfolg ist der Gewinn des Erdinger Meistercups im Jahre 2011 und 2012. Ein weiteres Highlight brachte die Saison 2013/14 die als Bayernligameister abgeschlossen werden konnte und man in die Drittklassigkeit im Deutschen Frauenfussball, der Regionalliga Süd/Südwest, aufstieg. In der Premierenspielzeit 2015/16 schafft das Team nach einer sensationellen Rückrunde, ohne Niederlage, den Klassenerhalt als besster Aufsteiger und belegte den 7.Tabellenplatz.

In der Saison 2011/2012 konnte auch die zweite Frauenmannschaft die Meisterschaft feieren und stieg in die Bezirksliga Oberbayern auf. In Premierensaison 2012/13 schloss man mit dem 3.Platz ab. Die Erfolgssaison 2013/14 wurde vom zweiten Schanzerinnenteam gekrönt, die am gleichen Tag wie die Erste Mannschaft, die Bezirksligameisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksoberliga schafften. Auch in der ersten Spielzeit des zweiten Frauenteams wurde der Klassenerhalt in der BOL frühzeitig gesichert. Mit einen guten Mittelfeldplatz auf dem 6.Rang wurde die Saison 2015/16 abgeschlossen.

Im Nachwuchsbereich gewann die U 17-Juniorinnen 2006 die Meisterschaft in der Bezirksliga und stiegen in die Bezirksoberliga auf. Dreimal wurde der Meistertitel der Bezirksoberliga Oberbayern in den Jahren 2007, 2008 und 2011 gewonnen. Bereits im zweiten Jahr der Landesligaangehörigkeit konnte man in der Saison 2012/13 ungeschlagen den Meistertitel und den Aufstieg in die Bayernliga sichern. Im Premierenjahr der U 17 in der zweithöchsten Juniorinnenspielklasse wurde das Minimalziel, den Klassenerhalt erreicht. Auch im zweiten Bayernligajahr spielten die Nachwuchskickerinnen in der Saison 2015/16 um den Abstieg, allerdings diesmal ohne Happyend und musste den bitteren Weg in die Landesliga antreten.

Die U15-Juniorinnen gewannen im gleichen Jahr 2011 ebenfalls den Meistertitel und spielen in der Saison 2011/12 in der höchsten Spielklasse ihrer Altergruppe, der Bezirksoberliga. In der Saison 2011/2012 wurde man als Aufsteiger Meister der Bezirksoberliga. Der größte Erfolg ist aber sicher die Bayerische Vizemeisterschaft in der abgelaufenen Saison. In der Folgesaison belegte man in der Abschlusstabelle den 3.Platz. Mit dieser Platzierung wird auch in der Juniorinnengeschichte die letzte U 15-Juniorinnen abgeschlossen. Ab der Saison 2013/14 stieg man mit den jüngeren Jahrgängen als U 16-Juniorinnen in der untersten Klasse, der Kreisliga, in den neuen Spielbetrieb ein und wurde als Vizemeister abgeschlossen. Mit einer weiteren Kreisliga Vizemeistermeisterschaft in der Saison 2015/16 mussten sich die jüngsten Schanzerinnen zufrieden geben, trotzdem eine tolle Leistung für den damaligen D-/C-Juniorinnen Jahrgang.

Aktive Mannschaften im Spielbetrieb:

Aktuell sind in der Frauenabteilung 90 Spielerinnen in vier Mannschaften aktiv:

Frauen I (Regionalliga Süd/Südwest)
Frauen II (Bezirksoberliga)
U 17 Juniorinnen (Landesliga)
U 16 Juniorinnen (Kreisliga Donau/Isar Oberbayern)

 

Spiel- und Trainingsstätte

Unsere Regeltrainingstage sind Dienstags und Donnerstags am Audi Sportpark auf den beiden Kunstrasenplätze. 

Die Trainingszeiten sind jeweils:

17.15 bis 19.00 Uhr - U 16

17:45 bis 19.30 Uhr - U 17

19.00 bis 21.00 Uhr - Frauen

 Das Regionalligateam / Frauen I trainiert zusätzlich am Freitag

 

 

 

Ansprechpartner

Der Ansprechpartner für Frauen- und Juniorinnenfußball beim FC Ingolstadt 04 ist Abteilungsleiter
Josef Graf (E-Mail: frauen@fcingolstadt.de)

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des FC Ingolstadt 04.

FC Ingolstadt 04
Am Sportpark 1b
85053 Ingolstadt
Telefon: +49 (0) 841 88 557-0
Telefax: +49 (0) 841 88 557-126
E-Mail: info@fcingolstadt.de

 

Facebook

Aktuelle Informationen rund um die Frauen- und Mädchenabteilung, Termine, Bilder u.v.m.
finden Sie auch auf unserer Facebook-Fanseite!