Wechselt das Dress: Alfredo Morales, hier gegen Moritz Hartmann.

Alfredo Morales kommt zum FCI
17.05.2013 20:30

Die Schanzer haben ihren zweiten Neuzugang für die Spielzeit 2013/14 zu vermelden. Alfredo Morales, langjährig bei Hertha BSC aktiv, kommt im Sommer auf die Schanz.

Der 23-Jährige ist US-Nationalspieler (1 Länderspiel) und kam beim frischgebackenen Aufsteiger in der laufenden Saison zwölfmal zum Einsatz.

"Mich freute das Interesse des FC Ingolstadt, einem jungen, aufstrebenden Club mit großem Potenzial. Mir gefällt die Art und Weise, wie der Verein Schritt für Schritt entwickelt wird. Es war Zeit für mich, einen neuen Schritt zu machen", so der Mittelfeldakteur, der bereits im Alter von 10 Jahren zur Hertha gekommen war.

"Das Bauchgefühl hat gepasst", so Morales über die guten Gespräche mit der sportlichen Leitung. "Ich will meinen Teil dazu beitragen, dass es mit dem FCI weiter nach vorne geht." 

Vor der Verpflichtung von Alfredo Morales stand bereits der Linksverteidiger Danilo Soares (Lustenau) als Neuzugang fest.