Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

Willkommen im Fussball

Gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, der Bundesliga-Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration beteiligt sich der FC Ingolstadt 04 an dem Bündnis „Willkommen im Fußball“.

In diesem Willkommensbündnis sollen die Flüchtlinge über den Fußball nachhaltig an verschiedenen Standorten integriert werden. Dabei wird den jungen Flüchtlingen und einheimischen Spielern ein offenes Training in zwei Stadtteilen von Ingolstadt angeboten. Die Bündnispartner stehen dabei gemeinschaftlich für dieses Projekt: Der FC Ingolstadt 04, die Audi AG, das Diakonische Werk Ingolstadt, die Stadt Ingolstadt und der MTV 1881 Ingolstadt.

HIER finden Sie den Bericht vom vierten "Willkommen im Fußball"-Turnier.

Das Projekt "Willkommen im Fußball" ist ein toller Beitrag zur Integration, der nur durch den unermüdlichen Einsatz von ehrenamtlichen Helfern und Fußballbegeisterten möglich ist. Bei allen Beteiligten bedankt sich der FC Ingolstadt 04 herzlich.
 

 

zurück

SchanzenGeber-Aktion „Fairplay-Fußball für alle“: Training an der Lessing-Grundschule

Das Integrationsprojekt für Mädchen „Fairplay Fussball für alle“ ist mit den Sommerferien 2019 in der Lessingschule zu Ende gegangen. Dabei handelte es sich um das 6-monatige facettenreiche Sportangebot für Schülerinnen mit Fluchthintergrund. Unter der Anleitung der FCI-Coaches wurden die zehn Mädchen spielerisch durch Bewegung mit und ohne Ball in dem fairen Spiel miteinander trainiert.

In diesem Angebot nahmen zehn Mädchen der Klassen drei bis sechs regelmäßig das Integrationsangebot wahr. Im Fokus stand die gezielte Förderung und Integration von Mädchen aus geflüchteten Familien.



Das Projekt gehört zu dem Bündnis „Willkommen im Fußball“ mit den Partnern Stadt Ingolstadt, Diakonisches Werk, MTV 1881 Ingolstadt e.V. und der Audi AG. Es besteht seit 2016. Das Highlight ist das jährliche „Willkommensturnier“, das in diesem Jahr am 20. Juli 2019 im Stadion des MTV stattgefunden hat. Auch Kultur- und Vernetzungsmöglichkeiten für Geflüchtete werden angeboten und beispielsweise in Form des „Café International“ im Stadttheater regelmäßig wahrgenommen.
Willkommen im Fussball ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, initiiert und gefördert von der DFL Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

FCI.TV: Die "SchanzenGeber"-Highlights der Saison

Unsere soziale Dachmarke "SchanzenGeber" steigert sein Engagement von Jahr zu Jahr und freut sich bereits auf die nächsten Aktionen in der Sommerpause und der kommenden Spielzeit. Mit FCI.TV haben wir einige der Highlights für euch zusammengestellt, die wir begleitet haben. Viel Spaß!

Hier gehts zum ganzen Beitrag.

Integration mit Tradition: "SchanzenGeber" trägt drittes Willkommensturnier aus (inkl. Video)

Die Sieger des dritten "Willkommensturniers"

Nachhaltigkeit und aktive Integration: Bereits zum dritten Mal organisierte unsere soziale Dachmarke "SchanzenGeber" das "Willkommen im Fußball" - Turnier am Audi Sportpark. Zehn Teams aus Einheimischen und Flüchtlingen von Eichstätt bis Neuburg nahmen teil und machten dieses sportliche und integrative Ereignis einmal mehr zum vollen Erfolg. Sieger in diesem Jahr wurde das Team der Gemeinschaftsunterkunft in der Marie-Curie-Straße.

Hier gehts zum ganzen Beitrag.

Willkommen im Fussball - Das Turnier

Am 16. Mai 2016 fand das erste Turnier von "Willkommen im Fußball" auf dem FCI-Gelände am Audi Sportpark statt.

Hier sind nähere Informationen mitsamt Videozusammenfassung von FCI.TV zu finden.

 

Café International

Das Stadttheater Ingolstadt setzt mit dem "Café International" auf gelebte Integration. Jedem Interessierten wird somit die Möglichkeit geboten, in einen offenen und ungezwungenen Dialog zu treten. Dabei ist die Herkunft, das Alter, das Geschlecht, die Religion, die sexuelle Orientierung, die politische Anschauung oder sonstige Unterscheidungsmerkmale völlig unwichtig. Denn im Vordergrund steht beim "Café International" der interkulturelle Austausch.

In Zusammenarbeit mit "Cantina International" und dem Sozialamt der Stadt Ingolstadt ist seit März 2017 auch SchanzenGeber mit dem Projekt "Willkommen im Fußball" als Kooperationspartner dabei.

 

 Foto: Jasmina Magliari

Willkommen im Fussball - Weitere Aktivitäten

Willkommensturnier, Cafe International, Training für Flüchtlinge - "Willkommen im Fußball" ist mittlerweile ein facettenreiches Projekt mit vielen gezielten Aktionen für ein gemeinsames Miteinander und eine gelungene Integration.

Welche weiteren Aktivitäten bei "Willkommen im Fußball" noch realisiert wurden: