DFL-Ansetzungen: Schanzer spielen vom 16. – 20. Spieltag immer samstags

DFL-Ansetzungen: Schanzer spielen vom 16. – 20. Spieltag immer samstags

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Donnerstag die zeitgenauen Ansetzungen für den 16. bis einschließlich 20. Spieltag in der Fußball-Bundesliga veröffentlicht.
Die Fans des FC Ingolstadt 04 haben es dabei besonders leicht, wenn es darum geht, sich die Termine ihrer Schanzer zu merken. Der FCI spielt an jedem dieser Spieltage jeweils Samstag um 15.30 Uhr.
So treffen die Donaustädter am 16. Spieltag (12. Dezember 2015) um 15.30 Uhr im Oberbayern-Derby in der Allianz Arena auf den deutschen Rekordmeister Bayern München.
Eine Woche danach (19. Dezember; 15.30 Uhr) empfangen die Schanzer zum letzten Bundesligaspiel im laufenden Kalenderjahr den Champions League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen.
Nach der darauffolgenden Winterpause geht es am 23. Januar 2016 (Anstoß 15.30 Uhr) mit einem weiteren Heimspiel im Audi Sportpark weiter. Die Mannschaft von Cheftrainer Ralph Hasenhüttl erwartet am 18. Spieltag die Elf vom 1. FSV Mainz 05.
Am 30. Januar gehen die Schwarz-Roten zum ersten Mal im Jahre 2016 auf Reisen. Dieser Trip hat es gleich in sich. Der 19. Spieltag bringt den FC Ingolstadt 04 in den Ruhrpott zum Aufeinandertreffen mit Borussia Dortmund im Signal Iduna Park.
Am 20. Spieltag heißt es dann erneut „Derby-Time“. Am 6. Februar steigt das Duell: FC Ingolstadt 04 – FC Augsburg. Anstoß im Audi Sportpark ist erneut um 15.30 Uhr. Hier findet ihr den gesamten Spielplan der Schanzer im Überblick!