Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

Bezahlen im Stadion

Gemeinsam mit der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt wurde an den Kiosken im Stadion ein neues bargeldloses Kassen- und Bezahlsystem eingerichtet, wodurch der Kunde mit seiner eigenen Kredit- oder EC-Karte bzw. seinem Smartphone für seine Verpflegung zahlen kann.

Das mobile Bezahlen mit dem Smartphone oder einer Smartwatch baut technisch auf der Kontaktlos-Technologie NFC („Near Field Communication“) auf. An derzeit rund 852.000 Bezahlterminals mit dem charakteristischen Wellensymbol­aufdruck kann mit einem NFC-fähigen Gerät bezahlt werden, nun auch im Audi Sportpark. Besonders einen Vorteil hat das Bezahlen per Smartphone gegenüber dem herkömmlichen kontaktlosen Vor­gang mit der physischen Karte: De facto ist es noch hygienischer, denn es kommt ganz ohne PIN-Eingabe am Kassenterminal aus, und zwar unabhängig von der Höhe des zu zahlenden Betrags. Die Nutzer müssen dazu nur das Handy mit der von ihnen gewählten Methode (etwa Gesichtserkennung, Fingerabdruck oder Gerätecode) entsperren. Die alten Fankarten, mit welchen bisher an den Kiosken bezahlt wurde, verlieren somit ab sofort ihre Gültigkeit und können am Spieltag an den Ticketkassen oder in den Fanshops (Öffnungszeiten siehe Homepage FCI) zurückgegeben werden.