FC Ingolstadt 04: Wir spielen euch nichts vor!

FC Ingolstadt 04: Wir spielen euch nichts vor!

Am Samstag, den 27. August, startet der FC Ingolstadt 04 beim Hamburger SV in die neue Bundesliga-Saison. Fünf Tage zuvor fällt der kommunikative Startschuss für die zweite Spielzeit der Schanzer im deutschen Oberhaus. In Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Jung von Matt/sports ist eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne entstanden.
Direkt, unbequem, schnörkellos – mit diesen Attributen ließen sich die Auftritte der Schanzer in der vergangenen Saison umschreiben und darauf aufbauend entstand auch das Jahresmotto der Schanzer: „Wir spielen euch nichts vor“.

Leidenschaft, Teamgeist und ehrlicher Fußball – Die Ingolstädter vertrauen also weiterhin ihren Tugenden, die sie am Ende der vergangenen Saison auf einen sensationellen 11. Platz in der Abschlusstabelle brachten. Daher möchten die Schanzer mit der Kampagne erneut selbstbewusst, aber auch mit einer Portion Selbstironie alle Gegner vor dem Kampfgeist der Donaustädter "warnen" und bewegen sich dazu grafisch und kommunikativ in der Welt der Warnhinweise und Gefahrenzeichen. Teamposter, Autogrammkarten und Grafiken im Bereich Social Media werden entsprechend in grellen und starken Farben sowie Zeichen erscheinen. Die verschiedenen Motive der Kampagne werden vor allem in Ingolstadt und der Region zu sehen sein.

„Wir wollen unseren Weg konsequent fortsetzen und bleiben uns treu. Daher freuen wir uns sehr auf den Start der neuen Kampagne, denn unter dem Motto "Wir spielen euch nichts vor" verbindet sie alle Eigenschaften, die uns Schanzer ausmachen", erklärt Franz Spitzauer (Geschäftsführer Finanzen & Marketing).

Raphael Brinkert, Geschäftsführer Jung von Matt/sports fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Schanzern fortzuführen und auch in dieser Saison für viel Aufmerksamkeit zu sorgen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

______________________________________________________________________________________
Der FC Ingolstadt 04 hat die Saison 15/16 in der ersten Bundesliga auf dem 11. Platz abgeschlossen. Es war die erste Spielzeit der Schanzer in der höchsten deutschen Fußballliga.

Gegründet vor drei Jahren betreut Jung von Matt/sports heute mit rund 50 Mitarbeitern Vereine, Verbände, Unternehmen und Athleten wie DFB, DOSB/Sportdeutschland, adidas sowie Hans Sarpei und Benedikt Höwedes beim Thema Markenkommunikation und Strategie.