Jens Keller: „Ich möchte die Art und Weise der Vorwoche sehen“

Ist heiß auf seine Heimpremiere als FCI-Coach: Jens Keller. (Foto: Bösl/KBUMM)

Jens Keller: „Ich möchte die Art und Weise der Vorwoche sehen“

Aktueller Personalstand, die Einschätzung zum Gegner und eine klare Botschaft an die Mannschaft: Vor dem Aufeinandertreffen der Schanzer mit Heidenheim am kommenden Sonntag sprach unser Cheftrainer Jens Keller über die Trainingswoche und die damit verbundenen Erwartungen im Hinblick auf seine Premiere im Audi Sportpark. In erster Linie stellt der 48-Jährige klar: Was Einstellung und Teamgeist betrifft, gilt es an die Leistung in Darmstadt anzuknüpfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden