Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Zocken vor dem heimischen PC: Beim FC Ingolstadt 04 wird "TABU" gespielt (Foto: FCI).

#Schanzerdahoam-Special: "Tabu" mit "Las Máquinas", "Den Zwei" & "Den Lausbuam"

Lediglich Mimik und Gestik kommen zum Einsatz: Beim zweiten #Schanzerdahoam-Special sind der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt! "Las Máquinas" (Marcel Gaus & Tobias Schröck) vs. "Die Zwei" (Fatih Kaya & Agyemang Diawusie) vs. "Die Lausbuam" (Peter Kurzweg & Michael Heinloth) - welches Team setzt sich durch und tritt in der finalen Challenge gegen Nico Antonitsch und Dennis Eckert Ayensa an?

Bei "TABU" müssen Marcel Gaus, Tobias Schröck, Fatih Kaya, Agyemang Diawusie, Peter Kurzweg und Michael Heinloth sowohl Begriffe erklären als auch pantomimisch darstellen. Ziel des Teamspiels ist es, so viele Ausdrücke wie möglich zu erraten. Erschwert wird das Gesellschaftsspiel zunächst dadurch, dass die FCI-Spieler bei ihren Beschreibungen weder auf eines der vier Tabuwörter noch auf einen Bestandteil des gesuchten Begriffs zurückgreifen dürfen. Bei "Torhüter" wären dies zum Beispiel "Tor" und "Hüter" sowie die naheliegenden Wörter "Fußball", "Keeper", "Kasten" und "Fabijan Buntic". Gilt es einen Ausdruck pantomimisch wiederzugeben, also ohne dabei zu sprechen, dürfen die Schanzer keine Gegenstände zur Hilfe nehmen.

 

Weitere News

Doppel-Scorer Elva: „In dieser Phase müssen wir wie Brüder sein!”

Über die "Chance auf etwas Besonderes" und den Schanzer Teamgeist: Wir haben uns mit Flügelflitzer Caniggia Elva über das Remis gegen Bayern II, seine ...

mehr...

Mit dem Herzen im Audi Sportpark: Sichert euch euer ...

Heimspiele in der Schanzer Heimat ohne euch - leider seit Wochen und Monaten bittere Realität. Aber jetzt könnt ihr euren Support für unsere Jungs ...

mehr...

Dauerkarten-Aktion, Putzen & Relegations-Rückspiele: Schanzer Podcast ...

Er kennt die Ingolstädter Innenstadt wie seine Westentasche. Immerhin hat Werner Roß dafür gesorgt, dass jeder Bürgerin und jedem Bürger sämtliche ...

mehr...