Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Trotz starker Leistung nur ein Unentschieden

FC Ingolstadt 04 II - FC Affing 1:1 (1:0)

Ingolstadt, 17. April 2008 - (RT) In der zweiten Partie unter Chef-Coach Willy Stegmayr zeigte der FCI II im gestrigen Nachholspiel gegen den Ligakonkurrenten FC Affing eine überzeugende Leistung, die Verwertung der herausgespielten Chancen verlief jedoch alles andere als optimal. So scheiterte insbesondere Andras Tölcseres oft nur knapp vor dem gegnerischen Keeper, war jedoch maßgeblich am Führungstreffer beteiligt. Diesen markierte Markus Rosenwirth in der 45. Minute mit dem Kopf nach einem präzise ausgeführten Eckstoß von "Tölce". Die Führung hatte jedoch nicht lange Bestand, bereits in der 51. Minute sorgte Kinzel mit einem Distanzschuss für den Ausgleich und gleichzeitigen Endstand.

Einer der auffälligsten Akteure der Partie: "Zecke" Neuendorf. Nach seiner langen verletzungsbedingten Zwangspause konnte der 33-Jährige vor einigen Wochen wieder größtenteils in das normale Mannschaftstraining einsteigen. In der "Zweiten" soll der Publikumsliebling daher zunächst neue Spielpraxis sammeln, bevor er in naher Zukunft wieder für den Zweitligaaspiranten am Ball ist.

Wenn auch sich die Punktausbeute auf lediglich einen Zähler beläuft ist der FC 04 II in der Tabelle auf den zweiten Rang geklettert. Mit aktuell 56 Punkten nehmen die "Schanzer" somit weiterhin die Verfolgung des Tabellenführers TSV Buchbach (61 Punkte) auf. Am Sonntag, den 20. April, trifft der FCI II um 15 Uhr vor heimischer Kulisse auf den Tabellenfünfzehnten FC Falke Markt Schwaben.

 

Chef-Coach Willy Stegmayr zum Ausgang der Partie:
"Wir haben heute sicher kein besonderes Spiel gesehen. Wenn man solche Chancen nicht verwertet hat man den Sieg nicht verdient. Wir haben uns unheimlich viele Fehlpässe geleistet. Allerdings dürfen wir jetzt auch nicht den Kopf in den Sand stecken. Wir werden uns neu aufbauen und versuchen, nächsten Sonntag wieder die vollen drei Punkte einzufahren."

Spielinfos:
Anstoß: 16.04.2008 18:30 Uhr
Austragungsort: ESV-Stadion
Zuschauer: 100

Tore:
1:0 Rosenwirth (45.)
1:1 Kinzel (51.)

Aufstellung FC 04 II:
Sejna - Mbwando, Rosenwirth, Miethaner, Hagemann - Hörmann, Gusic, Neuendorf (46. Kaufmann), Rindlbacher (46. Kartalis) - Römer, Tölcseres

Weitere News

Die Schanzer in der 3. Liga - Infos und Wissenenswertes

Mit dem Start am kommenden Montag in die 2008 gegründete eingleisige 3. Liga gehen auch zahlreiche Änderungen für die Schanzer Fans einher. Wir haben ...

mehr...

Ticket-Info: Vorverkaufsstart für drei Ligaspiele und den DFB-Pokal

Auf die Tickets, fertig, los: Der Vorverkauf für die ersten Spiele der Schanzer in der Saison 2019/2020 beginnt für Mitglieder und Dauerkarteninhaber ...

mehr...

Maxi Beister: „Entscheidend ist: Wer will es mehr?“

Er ist ganz neu auf der Schanz, absolvierte am Dienstagnachmittag seine erste Einheit auf dem Trainingsgelände des FCI im Süd-Osten Ingolstadts: ...

mehr...