Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

FCI-Frauen: Saisonstart Ende März?

Die Fußballerinnen des FC Ingolstadt warten weiter auf grünes Licht für die Saisonfortsetzung in der 2.Bundesliga. Dieser Artikel erschien im Donaukurier.

Im vergangenen Jahr war die Saison Corona-bedingt nach nur drei Spieltagen gestoppt worden, nun hätte die Winterpause eigentlich mit der Austragung des 9. Spieltags am 7. März beendet werden sollen. Doch dieser Termin wird nicht zu halten sein. Der DFB hat nun mit dem 21. und dem 28. März zwei mögliche Starttermine in Aussicht gestellt, an denen der erste der restlichen 13 Spieltage angesetzt werden könnte. "Ob es dann tatsächlich losgeht, steht aber noch in den Sternen", meint FCI-Abteilungsleiterin Simone Wagner. "Es sind jedenfalls vor dem Ligastart drei Wochen Vorlaufzeit geplant."

Für die Schanzerinnen, die seit rund vier Wochen wieder auf dem Platz stehen, ist dieser Zeitraum ausreichend, doch es dürfen noch nicht alle Mannschaften trainieren. "Diese Teams sind natürlich wenig begeistert und sagen zurecht, dass nach drei Monaten Pause eine dreiwöchige Vorbereitung nicht ausreicht", erklärt Wagner weiter. Eine Umfrage seitens des DFB unter den beteiligten Vereinen ergab dennoch, dass fast alle Zweitligisten mit einem Neustart Ende März einverstanden sind, auch die reguläre Austragung der Spielzeit mit Hin- und Rückrunde traf auf breite Zustimmung. Lediglich ein Team sprach sich für einen späteren Termin und eine Einfachrunde aus.

"Auch wir wollen so schnell wie möglich wieder spielen", sagt Wagner. "Aber man muss zugeben, dass die Chancengleichheit der Teams für den DFB derzeit nicht mehr im Vordergrund steht, sondern der Wunsch, die Saison zu Ende zu spielen. " Angesichts der 13 Spieltage, die noch absolviert werden müssen, wird die Terminierung ohnehin eng und macht einen raschen Start zwingend notwendig.

 

Von Sabine Kaczynski (Donaukurier)
Zu dem Artikel auf der Homepage des Donaukurier geht es hier.

Weitere News

FCI.TV: Die Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel gegen Uerdingen

"Ein Riss kann einer guten Mannschaft nichts!", so Tomas Oral nach der Niederlage gegen Dresden und vor dem morgigen Auswärtsspiel gegen den KFC ...

mehr...

Der Grotifant, große Namen & eine ungewisse Zukunft: Fünf Stories zu ...

Nachdem Stefan Kutschke und Co. zum Saisonauftakt den KFC Uerdingen Zuhause mit 2:1 besiegen konnten, steht nun am Mittwochabend die Nachholpartie an. ...

mehr...

"Haben richtig auf die Fresse bekommen": Stimmen zur Niederlage in ...

Ein rabenschwarzer Tag, den der FC Ingolstadt 04 in Dresden erleben sollte. Gegen die SGD mussten sich die Schanzer mit 0:4 geschlagen geben. Dabei ...

mehr...