Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Am Donnerstag setzen die Schanzer auf 250 Stadionbesucher (Foto: Bösl / KBUMM).

Für unsere Festung: Mitarbeiter dabei - Verlosung für Dauerkarteninhaber

Gute Nachrichten für die Schanzer: Ihr Relegations-Hinspiel gegen den VfL Osnabrück bestreiten Stefan Kutschke und Co. vor einer (kleineren) Kulisse. Zusätzlich zu den Mitarbeitern des Clubs sind 250 Zuschauer am Donnerstagabend (18.15 Uhr) im Audi Sportpark gegen den VfL Osnabrück zugelassen! Die Plätze werden unter den Schanzer Dauerkarteninhaberinnen und Inhabern verlost, die glücklichen Gewinner der selbstverständlich kostenlosen Tickets werden direkt benachrichtigt. Auf geht's, Schanzer!

"In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und der Stadt haben wir erreicht, dass wir unter Beachtung der Hygienemaßnahmen eine gewisse Anzahl an Plätzen belegen können und außerdem auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Stadion lassen dürfen", freut sich FCI-Geschäftsführer Manuel Sternisa. Wichtig sind ein negativer Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) ODER ein Impfnachweis (Wichtig: Ausschließlich vollständige Impfung, mindestens 14 Tage alt) ODER eine ärtzliche Bescheinigung über Genesung - nicht älter als sechs Monate.

Der FCI ist seit mittlerweile 17 Heimspielen in Folge ungeschlagen. Gemeinsam mit euch wollen wir die Serie nun auch in der Relegation fortsetzen...

Weitere News

Niederlage zum Auftakt: Schanzer unterliegen Dynamo Dresden

Zweitliga-Comeback misslingt: Die Schanzer müssen am ersten Spieltag der Saison 2021/22 eine deutliche 3:0-Niederlage bei Dynamo Dresden hinnehmen. Es ...

mehr...

„Wir werden wachsen!“: Die Stimmen nach der Partie in Dresden

Der FC Ingolstadt 04 geht nach dem 1. Spieltag in Dresden leer aus. Dem letztjährigen Drittligameister mussten sich die Schanzer mit 0:3 geschlagen ...

mehr...

FCI.TV: Schanzer bestens vorbereitet für den Auftakt in Dresden

"Die Jungs habe unsere Inhalte komplett gefressen", sagt Roberto Pätzold voller Vorfreude mit Blick auf den Liga-Auftakt bei der SG Dynamo Dresden. ...

mehr...