Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Findet im Rahmen des Integrationsprojekts "Willkommen im Fußball" gemeinsam mit der Stadt Ingolstadt, Audi und dem MTV Ingolstadt statt: "cool@school" (Foto: Kaczynski).

Gegen Ausgrenzung und Mobbing: Schanzer Präventions-Projekt "cool@school" gestartet

Kurz vor den Sommerferien war es soweit: "cool@school" ging an der Ingolstädter Lessingschule in den Feldversuch. Das Präventions-Projekt, welches der FC Ingolstadt 04 im Rahmen der Aktion "Willkommen im Fußball" zusammen mit der Stadt Ingolstadt, Audi und dem MTV Ingolstadt ins Leben gerufen hatte, soll Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, spielerisch selbstbewusster zu werden sowie Sozialkompetenz zu erlernen. Das Team von "Respekt Training" fungiert dabei als Leiter der drei doppelstündigen Einheiten.

Der Eröffnungsveranstaltung wohnte neben der Integrationslotsin der Stadt Ingolstadt, Barbara Blumenwitz, natürlich auch FCI-Maskottchen "Schanzi" bei. Nach einer Vorstellungsrunde der aller anwesenden Personen ging es ans Eingemachte: Mit Hilfe eines "Ja-Nein-Fragespiels" wurden gesellschaftsrelevante Themen, darunter sexuelle Orientierung und Religion, aufgegriffen und in der nachfolgenden Besprechungsrunde über damit einhergehende Klitschees debattiert.

Mannigfaltigkeit erkennen und den Viertklässlern dadurch andere Kulturen näherbringen, war hingegen das Ziel des Spiels "Wer bin ich?", bei dem sich die Schüler selbst zu erraten hatten. Der Sinn und Zweck dahinter: Es gibt keinen Grund für Ausgrenzung und Mobbing! Sollten die Kinder dennoch Diskriminierung erfahren, will "cool@school" Wege des sich dagegen wehrens aufzeigen - was im Zuge der zweiten beziehungsweise dritten Einheit umgesetzt wird. Unter anderem mittels Rollenspiele, Arbeitsblätter oder körperlicher Aktivitäten.

Bei "Willkommen im Fußball" sollen Flüchtlinge über den Fußball nachhaltig an verschiedenen Standorten integriert werden. Folgende Bündnispartner stehen dabei gemeinschaftlich für dieses Projekt: Der FC Ingolstadt 04, die Audi AG, das Diakonische Werk Ingolstadt, die Stadt Ingolstadt und der MTV 1881 Ingolstadt.

Weitere News

Zurück in die Heimat: Stefan Kutschke schließt sich Dynamo Dresden an

Jetzt steht das Transferziel fest: Stefan Kutschke verlässt den FC Ingolstadt 04 und wird ab der kommenden Spielzeit wieder für seinen Jugendverein, ...

mehr...

Tinte trocken: Schanzer verpflichten Defensivspieler Calvin ...

Verstärkung für die Abwehrzentrale: Der FC Ingolstadt 04 sichert sich die Dienste von Calvin Brackelmann. Der 22-Jährige Innenverteidiger stand ...

mehr...

Mach’s gut, Fatih! Kaya unterschreibt bei VV St. Truiden

Nach sechs Jahren auf der Schanz verlässt Fatih Kaya den FC Ingolstadt 04 am Saisonende. Der Angreifer schließt sich dem belgischen Erstligisten VV ...

mehr...