Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Das Ostseestadion wird am Samstag (fast) leer bleiben (Foto: Getty Images/DFL/Coddou).

Hansa-Spiel vor 1.000 Zuschauern - und ohne Gästefans

Für das Schanzer Auswärtsspiel beim F.C. Hansa Rostock (Samstag, 13.30 Uhr live auf Sky und im Liveticker auf fci.de) werden lediglich 1.000 Zuschauer zugelassen sein. Das teilten die Gastgeber am heutigen Mittwoch mit. Die Norddeutschen haben sich dazu entschlossen, die zur Verfügung stehenden 1.000 Plätze an Menschen in Not und sozial Schwache, aber auch an Berufsgruppen zu verteilen, die in der aktuellen Krise Vieles schultern müssen.

Von den 1.000 zugelassenen Plätzen wären dem FCI 50 Tickets zugestanden. Nach Rücksprache mit allen Beteiligten haben sich die Schanzer dazu entschlossen, auf dieses Kontingent zu verzichten und mit der Freigabe der Karten das wohltätige Vorhaben Hansas zu unterstützen.

Bei einem solch wichtigen Auswärtsspiel auf die Unterstützung der Schanzer Fans vor Ort verzichten zu müssen, fällt sicher nicht leicht. Dennoch wissen wir, dass wir auch aus der Ferne auf eure Unterstützung bauen können. Wir danken euch für euer Verständnis und euren ungebrochenen Support, liebe Schanzerinnen und Schanzer!

Weitere News

Bilanz, Ballermänner & ein Blick auf 2006: Facts zum Heimspiel gegen ...

Zwischen aktuellen Statistiken und Geschichtsbüchern: Die Duelle zwischen dem FC Ingolstadt 04 und dem SV Darmstadt 98 hatten schon so einiges zu ...

mehr...

"Druck und Stress auf den Ballführenden!": Die PK vor dem Heimspiel ...

"Wir haben bei den Handballern gesehen, wie schnell aus einem großen ein kleiner Kader werden kann. Es geht darum, die Jungs als verschworene Einheit ...

mehr...

Gesellschaftliches Engagement im deutschen Profifußball: ...

Profifußball ist mehr als das Streben nach Siegen in der Hin- und Rückrunde, mehr als 22 Männer, die dem Ball nachjagen und ihn bestenfalls im Tor ...

mehr...