Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Bayer Leverkusen zieht die Rückkaufoption bei Danny da Costa

Liga-Konkurrent hat die Rückkaufoption für Abwehrspieler Danny da Costa gezogen. Der 22-Jährige, der seit Sommer 2012 im Dienst der Schanzer ist, steht ab 1. Juli damit wieder bei seinem Ex-Verein unter Vertrag. Bei seinem Heimatverein spielte da Costa bereits von 2001 bis 2012.

Sportdirektor Thomas Linke: "Danny steht beispielhaft für die Entwicklung der Mannschaft und unseres Vereins. Er kam als junger Spieler zum FCI und hat sich über die vergangenen vier Jahre hervorragend entwickelt. Wir wünschen ihm, dass sein Weg positiv und verletzungsfrei weitergeht."

Der Rechtsfuß hat in seiner Zeit beim FCI bis dato 90 Pflichtspiele absolviert (bisher 18 Einsätze in der Bundesliga) und zieht eine positive Bilanz zu seiner Zeit in der Donaustadt: "Ich habe dem FC Ingolstadt 04 sehr viel zu verdanken. Der Verein und seine Fans, aber vor allem auch meine Mitspieler haben mich immer großartig unterstützt und mir vor allem in der Zeit meiner schweren Verletzung sehr viel Kraft gegeben. Ich konnte hier viel Erfahrung sammeln und mich weiterentwickeln. Nun habe ich die Möglichkeit, in meine Heimat zurückzukehren und den nächsten Schritt in meiner Karriere zu machen. Deshalb verlasse ich die Schanzer im Sommer mit einem weinenden und einem lachenden Auge."

Weitere News

FCI.TV: Schanzer News - 2018/2019 - Ausgabe #3

Die Schanzer News halten euch wie immer auf dem Laufenden: In der Länderspielpause gibt es ein kleines Update zum Personal und erste Einblicke in ...

mehr...

Schanzer unterliegen Löwen knapp im Test (incl. Video)

Leistungssteigerung in Halbzeit Zwei reicht nicht: Unsere Schanzer mussten im Testspiel auf dem Sportgelände des SV Heimstetten gegen den TSV 1860 ...

mehr...

Peter Jackwerth bei FCI.TV: "Jetzt hat jeder begriffen, worum es geht"

FCI.TV hat die spielfreie Zeit genutzt, um mit dem Vorstandsvorsitzenden Peter Jackwerth ein Zwischenfazit zu ziehen und die aktuelle Situation zu ...

mehr...