Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Namensgeber Schanzi freut sich auf die Besucher im Audi Sportpark. (Foto: Bösl/KBUMM)

Großes Abschlussevent: „Fit mit Schanzi“ im Audi Sportpark

Spaß an der Bewegung und ausgewogene Ernährung - das sind die beiden Aushängeschilder des „SchanzenGeber“-Projekts „Fit mit Schanzi“. Der Abschluss des gemeinnützigen Präventivprogramms findet am 4. Juni ab 9.00 Uhr im Audi Sportpark statt. Rund 200 Kinder und Eltern werden in der Schanzer Heimat zu Gast sein und eine große „Schanzi-Olympiade“ abhalten.

Los geht es mit einer Begrüßung auf der Piazza, ehe die Kinder mit Musik ins Stadion einziehen und die „Schanzi-Olympiade“ beginnt, die aus sieben Parcours besteht. Die Eltern können die verschiedenen Stationen von der Tribüne aus beobachten, bevor um 10.30 Uhr unser namensgebendes Maskottchen ein großes Gruppenfoto mit allen Beteiligten macht. Abgerundet wird das Programm durch einige Abschlussworte unseres Projektpartners Audi BKK in der Mc Café Lounge. Vor dem offiziellen Ende gegen 12.00 Uhr haben die Besucher zudem die Möglichkeit mit einem Aktionsrabatt von zehn Prozent ab 11.00 Uhr im FCI-Fanshop am Audi Sportpark einzukaufen.

Alexandra Vey, Beauftragte für Corporate Social Responsibility beim FC Ingolstadt 04, freut sich auf das große Saisonfinale vor toller Kulisse: „Wir wollen unserem Projekt „Fit mit Schanzi“ zum Abschluss noch einmal eine würdige Bühne bieten. Unser Dank gilt besonders unseren Partnern von der Audi BKK und der Audi Schanzer Fußballschule, die durch ihre Mithilfe einen großen Beitrag zur Gesundheit von Kindern in Ingolstadt geleistet haben. Zudem haben sie den Einrichtungen das nötige Wissen und Material zur Verfügung gestellt, um das Projekt nun selbstständig weiterzuführen – das war uns besonders wichtig.“

„Fit mit Schanzi“ ist ein Präventionsprojekt, das vom FC Ingolstadt 04, der Audi BKK und der Audi Schanzer Fußballschule ins Leben gerufen wurde, um Kinder für Bewegung und gesunde Ernährung zu begeistern. Wie einfach es ist, Sport zu treiben, ausgewogen zu essen und sich dadurch besser zu fühlen, wurde den Kindern spielerisch in Bewegungs- und Ernährungseinheiten beim Besuch des Projekt-Teams in den einzelnen Einrichtungen gezeigt. Natürlich durfte auch Schanzi, das Maskottchen des FC Ingolstadt 04, dabei nicht fehlen.

Weitere News

FCI.TV: "Wird eine interessante & spannende Partie!"

Vor dem Auswärtsspiel beim 1. FC Magdeburg sprach Schanzer Cheftrainer Jeff Saibene auf der obligatorischen Pressekonferenz über die besondere ...

mehr...

Drei Kracher zum Auftakt in die Restrunde 2020: Ab sofort Tickets ...

Die ersten Spiele der Restrunde sind terminiert, wir starten damit den Vorverkauf für die ersten drei Begegnungen im Kalenderjahr 2020! Mitglieder und ...

mehr...

Schanzerinnen empfangen Meppen - U 19 zu Gast in Offenbach - Die ...

Es ist das letzte Pflichtspielwochenende für die Schanzerinnen und Jungschanzer, bevor sie sich in die wohlverdiente Winterpause verabschieden. ...

mehr...