Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Stefan Kutschke im Kreisspiel (rechts).

Stefan Kutschke: "Konkurrenz verhindert, dass du in den Trott kommst"

Die Schanzer bereiten sich derzeit in Südtirol auf die neue Saison vor, mit an Bord ist natürlich auch unser Stürmer Stefan Kutschke. fci.de hat den 29-Jährigen in einer noch frühen Phase der "Audi Schanzer Sommer Tour 2018" befragt.

fci.de: Hallo Stefan, wie sind die ersten Eindrücke von der Audi Schanzer Sommer Tour 2018 in Südtirol?

Stefan Kutschke: Wir finden hervorragende Bedingungen vor und können super arbeiten. Es ist alles da, was wir brauchen, und der Weg zu den Plätzen ist kurz.

fci.de: Zum Startschuss gab es eine knackige Doppeleinheit und am Tag davor einen Test gegen Lautern. Wie wichtig war ein erfolgreicher Start in die Woche?

Kutschke: Das war definitiv ein guter Start und hat uns gleich mal ein positives Gefühl für die anstehenden Tage gegeben.

fci.de: Die Weltmeisterschaft geht ins Halbfinale. Werdet ihr die Spiele zusammen verfolgen?

Kutschke: Zuhause schaut man ja eher im Kreis der Familie, hier werden wir sicherlich die Gelegenheit nutzen, die Spiele zusammen zu schauen. Das bietet auch die Gelegenheit, ein bisschen miteinander zu plaudern und trägt dazu bei, dass wir noch näher zusammenrücken.

fci.de: Mittwoch steht Rafting an. Erfahrung?

Kutschke: Ich habe das schon einmal gemacht. Mal sehen, wie die Bootaufteilung personell aussieht. Jedenfalls muss man ganz eng zusammenarbeiten, um an das Ziel zu kommen. Das steht beim Raften im Vordergrund und damit trägt der Event dazu bei, unseren Teamspirit noch mehr zu stärken.

fci.de: Apropos Zusammenarbeit - Wir haben einige, neue Spieler im Kader, die Konkurrenzsituation für dich in der Offensive ist groß. Wie kommst du denn damit zurecht?

Kutschke: Ich finde das sehr gut! Die Neuzugänge hatten es leicht, bei uns gut reinzufinden. Und was den Konkurrenzkampf angeht: Jeder Mitstreiter um die eigene Position verhindert, dass du selbst in einen Trott reinkommst. Es geht schließlich um die Sache! Für die neue Saison haben wir eine hohe Flexibilität und der Kampf um die Plätze ist groß, das finde ich klasse.

Weitere News

FCI.TV: Schanzer News - 2018/2019 - Ausgabe #3

Die Schanzer News halten euch wie immer auf dem Laufenden: In der Länderspielpause gibt es ein kleines Update zum Personal und erste Einblicke in ...

mehr...

Schanzer unterliegen Löwen knapp im Test

Leistungssteigerung in Halbzeit Zwei reicht nicht: Unsere Schanzer mussten im Testspiel auf dem Sportgelände des SV Heimstetten gegen den TSV 1860 ...

mehr...

Peter Jackwerth bei FCI.TV: "Jetzt hat jeder begriffen, worum es geht"

FCI.TV hat die spielfreie Zeit genutzt, um mit dem Vorstandsvorsitzenden Peter Jackwerth ein Zwischenfazit zu ziehen und die aktuelle Situation zu ...

mehr...