Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

FCI-Sportdirektor Angelo Vier hieß Philipp Heerwagen auf der Schanz herzlich willkommen.

Schanzer verpflichten Torwart-Routinier Heerwagen

Der FC Ingolstadt 04 verstärkt sich auf der Torwartposition mit Philipp Heerwagen vom FC St. Pauli. Der 35-jährige Kelheimer unterschreibt beim FCI einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Sportdirektor Angelo Vier über den Transfer: „Philipp Heerwagen hat im Laufe seiner Karriere in den beiden höchsten deutschen Spielklassen bewiesen, dass er ein starker und verlässlicher Rückhalt für seine Mannschaft ist. Wir sind sehr froh, einen absoluten Teamplayer in unseren Reihen begrüßen zu dürfen, der sich stets in den Dienst der Mannschaft stellt und darüber hinaus eine hohe Identifikation mit unserer Region hat.“

Philipp Heerwagen hat bei der SpVgg Unterhaching, beim VfL Bochum und beim FC St. Pauli insgesamt 156 Zweitligapartien, 33 Begegnungen in der Bundesliga sowie 19 Spiele im DFB-Pokal absolviert. Seit September 2013 stand der 1,93 m große Rechtsfuß bei den Hamburgern unter Vertrag. „Der FC Ingolstadt 04 ist ein ambitionierter Verein, der sich kontinuierlich entwickelt. Ich freue mich auf ein neues Kapitel in meiner sportlichen Karriere und hoffe, dass ich der Mannschaft so schnell wie möglich helfen kann“, so Philipp Heerwagen zu seinem Wechsel in die alte Heimat nach Bayern.

Herzlich willkommen, Philipp!

Weitere News

Co-Trainer Carsten Rump: "Passspiel, Zweikampf, Defensivarbeit"

Für unseren Trainer Jeff Saibene ist er die wichtigste Vertrauensperson - und das nicht erst seit vergangenem Sommer, als sie gemeinsam beim FCI ...

mehr...

Paulsen: "Kompaktes Teamgefüge, rigorose Zweikämpfe und absoluter ...

Zurück zu alten Stärken: Im Interview mit fci.de erklärt Abwehrchef Björn Paulsen wie die Schanzer mit den Rückschlägen der vergangenen Wochen umgehen ...

mehr...

Zuhause auf der Schanz: FCI-Talente suchen Gastfamilien

Der FC Ingolstadt 04 sucht auch in der Saison 2019/20 wieder Gasteltern für Spieler (14 bis 17 Jahre alt) des Nachwuchsleistungszentrums. Was ihr ...

mehr...