Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Auch die Hanns-Seidel-Stiftung war beim Workshop vertreten.

Mehr als 170 Schüler beim „SchanzenGeber“-Workshop gegen Mobbing und Rassismus

In Kooperation mit den Partnerschulen des Projekts „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“, der Hanns-Seidel-Stiftung und der Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V. (IRMA) lud „SchanzenGeber“, die soziale Dachmarke des FC Ingolstadt 04, insgesamt 170 Schüler des Katharinen-Gymnasiums, der Realschule Berching und der Fronhofer Realschule am Mittwoch in den Audi Sportpark, um in Workshops die Themen Mobbing und Rassismus zu erörtern.



Die Workshops fand im Businessbereich des Audi Sportparks statt, der den Besuchern ausreichend Platz bot. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Partnerschulen des FC Ingolstadt 04 und die Referenten vorgestellt. Anschließend fanden in zwei Blöcken Vorträge und Workshops rund um die Themen Mobbing und Rassismus statt. Die Themen gliederten sich folgendermaßen auf:

1. Thema: Rassismus im Alltag
Praxisbeispiele (angelehnt an Bundeszentrale für politische Bildung)

2. Thema: Mobbing an der Schule
Buchvorstellung: „Miese Opfer“ von Silas Matthes

3. Thema: Vernetzung von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und Entwicklung von neuen Projektideen
Workshop-Leiter: Lehrer der Partnerschulen

4. Thema: Rassismus im Fußball
Workshop-Leiter: Kathrin Scheka (Fanabteilung FCI)

5. Thema: „Strich durch Vorurteile – der Profifußball macht sich stark“
Workshop-Leiter: Alexander Strecker

6. Thema: Amnesty International – Gemeinsam für die Menschenrechte
Workshop-Leiterin: Gudrun Rihl (Amnesty International)



Außerdem hielt Robert Harst einen einstündigen Vortrag über zivilcouragiertes Handeln in der Schule und im Alltag. Alexandra Vey, Beauftragte für Corporate Social Responsibility, zeigte sich rundum zufrieden mit dem erneut gelungenen Workshop: „Die zahlreichen Schüler waren mit Fleiß und Leidenschaft bei der Sache. Wir hatten tolle Referenden, die mit viel Hintergrundwissen die Workshops geleitet haben und mitreißen konnten. Wir sind stolz auf unsere Kooperationen und werden das Projekt auch weiterhin mit Leben füllen“.

Weitere News

Niederlage im Testspiel gegen Greuther Fürth

Unser FC Ingolstadt 04 trat am Freitagvormittag gegen die SpVgg Greuther Fürth in einem nicht öffentlichen Testspiel an. Jens Keller ließ vor der ...

mehr...

Sponsorentreff bei Fahrrad Willner: Acht Endspiele und eine große ...

Rund 120 Besucherinnen und Besucher besuchten das Sponsorentreffen bei Fahrrad Willner in Friedrichshofen, einmal mehr ein klares Bekenntnis zu den ...

mehr...

2. Bundesliga führt zur Saison 2019/20 Video-Assistent ein

Der Video-Assistent wird zur kommenden Saison 2019/20 auch in der 2. Bundesliga eingeführt. Dafür sprachen sich die Club-Verantwortlichen der 2. ...

mehr...