Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Herzlich willkommen! Geschäftsführer Sport und Kommunikation Harald Gärtner (links) mit dem neuem Chef-Coach Jens Keller (Foto: Bösl / KBUMM).

Jens Keller: Unser neuer Chef-Coach im Überblick

Herzlich willkommen, Jens Keller! Der neue Chef-Coach des FC Ingolstadt 04 wurde am späteren Sonntagvormittag vorgestellt. Der 48-Jährige wird nach dem freien Tag am Dienstag erstmals auf dem Platz stehen. "Ich werde hier nicht die Hand auflegen können und alles ist gut", stellte er bei der Pressekonferenz in seinen Ausführungen klar. "Wir werden zusammen anpacken und da nehme ich wirklich jeden mit rein, vom Spieler bis zum Fan. Ich bin überzeugt davon, dass wir es schaffen!" Alle Uhren wieder auf Null gestellt - Das Projekt "Klassenerhalt" mit Jens Keller hat begonnen! fci.de hat für euch den bisherigen Werdegang von Jens Keller zusammengestellt.

Stationen als Chef-Trainer:
Union Berlin (2017-2018)
Schalke 04 (2012-2014)
Schalke 04 U 17 (Juli - Dezember 2012)
VfB Stuttgart (Oktober - Dezember 2010, davor Co-Trainer)
VfB Stuttgart U 19 (2008-2009)
VfB Stuttgart U 17 (2007-2008)

Stationen als Profi-Spieler:
Eintracht Frankfurt (2002-2005)
1. FC Köln (2000-2002)
VfB Stuttgart (1998-2000)
VfL Wolfsburg (1996-1998)
1860 München (1992-1996)

Sonstiges:
Jens Keller wurde am 24. November 1970 in Stuttgart geboren. Er absolvierte in seiner aktiven Zeit 142 Bundesliga- und 114 Zweitligaspiele.

Weitere News

DFB-Bundestag bestätigt Fortsetzung der Drittliga-Saison

Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat heute der Fortsetzung der Saison in der 3. Liga zugestimmt. Das positive Votum von 222 Delegierten sorgte für ...

mehr...

Neue NLZ-Reihe: Unser ganz eigener Weg - Jungschanzer als Vorreiter

Nicht nur die Profis sind von der Corona-Krise betroffen. Denn während diese sich mittlerweile konzentriert auf den Re-Start der dritten Liga ...

mehr...

Quarantäne-Hotel, Disney-Filme & "die Gang" - Episode 9 mit Frederic ...

Über den genauen Ablauf der Corona-Tests, Crowd Watching in der Fußgängerzone und begehbare Kleiderschränke. Nach einer einwöchigen Verschnaufpause ...

mehr...