Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Bissige Zweikämpfe: Hier ringen Phil Neumann und Agy Diawusie um den Ball. (Foto: Bösl/KBUMM)

Tag 4 in Alicante: Der frühe Vogel fängt den Wurm

Der FC Ingolstadt 04 arbeitet in der spanischen Sonne weiter hart an der Form für die Restsaison. Am Sonntag bat Cheftrainer Jens Keller zum morgendlichen Lauf um 8 Uhr rund um das großläufige Golfareal in Orihuela. Bevor es losging, gab es allerdings zuerst noch ein Ständchen zum 26. Geburtstag von Spielmacher Sonny Kittel.


Startschuss um 8 Uhr: Die Schanzer beim Frühjogging.

Während des zweiten Trainings des Tages standen für Darío Lezcano, Tobias Schröck & Co. verschiedene Spielformen auf dem Programm. In mehreren Teams ging es in unterschiedlicher Mannstärke um Pressingsituationen, gruppentaktische Abläufe und das Umschaltspiel nach Balleroberung. In der intensiven Einheit ging es bei strahlendem Sonnenschein und 18 Grad heiß zur Sache. Bis auf Lucas Galvao, der weiterhin individuell an seinem Comeback arbeitet, waren alle Schanzer mit von der Partie.

Ebenfalls mit vor Ort in Spanien waren seit Freitag auch über 30 Partner des FCI für eine viertägige Sponsorenreise. Dabei wurden mit Spannung die Trainingseinheiten verfolgt und einige Ausflüge in die Region rund um Alicante unternommen, bevor es am Montag wieder zurück ins kalte Oberbayern ging.


Gruppenbild der FCI-Sponsoren mit den Profis. (Foto: Stefan Bösl)

Nach der bereits siebten Einheit am vierten Tag in Alicante überließ Chefcoach Keller seinen Schützlingen den Nachmittag zur freien Verfügung, der nach den Strapazen der letzten Tage mehrheitlich zur Regeneration genutzt wurde.

Weitere News

Die Highlights im Zusammenschnitt: Unser Testsieg gegen Halle

Die Schanzer haben ihren ersten Test 2019 auf heimischem Boden erfolgreich absolviert. Im arbeitsreichen Spiel gegen den Halleschen FC gelang ein ...

mehr...

Schanzer Fan-Forum wieder erreichbar!

Es ist zurück: Durch die freiwillige Unterstützung und Übernahme eines Fans kann das beliebte Schanzer Fan-Forum wieder in Betrieb genommen werden. ...

mehr...

Großer Zusammenhalt auf dem Neujahrsempfang 2019

Rund 350 Gäste begrüßten die Schanzer zum diesjährigen Neujahrsempfang im Audi Sportpark, bereits die fünfte Auflage des Events. Die Aufbruchsstimmung ...

mehr...