Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Christian Träsch im altehrwürdigen MTV-Stadion: Hier findet an Ostern erstmals ein Camp der Audi Schanzer Fußballschule statt.

„Zurück zu den Wurzeln“: Fußballschule trägt erstmals Camp beim MTV Ingolstadt aus

Premiere zum zehnjährigen Bestehen der Audi Schanzer Fußballschule: Erstmals wird in den Osterferien ein Camp auf dem Gelände eines der beiden Gründungsvereine des FC Ingolstadt 04, dem MTV Ingolstadt, ausgetragen. Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 bis 2013 sind herzlich eingeladen, beim Debüt an sporthistorischer Städte teilzunehmen.

Das Camp im Herzen der Stadt, unweit des Kreuztores, wird vom 15. bis 18. April 2019 stattfinden. Benjamin Flicker, stellvertretender Leiter und Organisator Sport & Trainerwesen der Audi Schanzer Fußballschule, freut sich besonders auf die Premiere: „Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist, im Jubiläumsjahr eine Partnerschaft mit einem der beiden Gründungsvereine des FC Ingolstadt 04 auf die Beine zu stellen. Die zentrale Lage der MTV-Heimat bietet uns die Möglichkeit, das Camp innerstädtisch auszurichten und stärkt gleichzeitig unsere Verbindung zu den Schanzer Wurzeln.“

Die Vorfreude ist auch an den Teilnehmerzahlen messbar: Mit bereits über 20 Anmeldungen findet das Camp definitiv statt. Eine Obergrenze wurde bewusst nicht definiert, um möglichst vielen Kindern das Training an sporthistorischer Stätte zu ermöglichen: „Die Resonanz ist großartig – wir haben bereits zu diesem Zeitpunkt viele Anmeldungen vorliegen und haben erstmal nicht vor, nach oben ein Limit zu setzen. Wer also mit uns im Herzen Ingolstadts trainieren will, ist herzlich eingeladen.“

Wer also Interesse hat, sein Kind für das Jubiläumscamp oder für ein anderes an zahlreichen verschiedenen Standorten anzumelden, kann dies noch bis zum 15. Januar zum vergünstigten Preis von 159 Euro tun. Ab dem 15. Januar betragen die Kosten dann 169 Euro. Im Preis inbegriffen ist eine komplette, hochwertige Trainingsausrüstung (Stutzen, Hose, Trikot und Trainingsoberteil mit eigenem Namensaufdruck), eine Trinkflasche, Getränke während des Tages, täglich warmes Mittagessen, ein Pokal, Abschlussüberraschungen, tägliche Betreuung von 9.30-15.30 Uhr, zwei Trainingseinheiten pro Tag und ein täglich wechselndes Mittagspausenprogramm.

Bei den Feriencamps im Jahr 2019 können alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2006 - 2013 teilnehmen (Sondervereinbarungen ausgenommen). Dabei ist egal, ob die Kinder gerade erst mit dem Fußball spielen angefangen haben oder schon länger im Verein spielen. Bei den Camps findet eine alters- und leistungsgerechte Einteilung in Gruppen statt.

Die Anmeldung erfolgt auf der Homepage der Audi Schanzer Fußballschule (www.audi-schanzer-fussballschule.de).

Die Audi Schanzer Fußballschule, die in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert, trägt jedes Jahr über 160 Camps bei 130 Partnervereinen für über 10000 Kinder aus und ist somit die größte Fußballschule Deutschlands. Auch international ist sie mit Camps in China, Mexiko, Ungarn und Österreich glänzend aufgestellt.

Weitere News

Die Highlights im Zusammenschnitt: Unser Testsieg gegen Halle

Die Schanzer haben ihren ersten Test 2019 auf heimischem Boden erfolgreich absolviert. Im arbeitsreichen Spiel gegen den Halleschen FC gelang ein ...

mehr...

Schanzer Fan-Forum wieder erreichbar!

Es ist zurück: Durch die freiwillige Unterstützung und Übernahme eines Fans kann das beliebte Schanzer Fan-Forum wieder in Betrieb genommen werden. ...

mehr...

Großer Zusammenhalt auf dem Neujahrsempfang 2019

Rund 350 Gäste begrüßten die Schanzer zum diesjährigen Neujahrsempfang im Audi Sportpark, bereits die fünfte Auflage des Events. Die Aufbruchsstimmung ...

mehr...