Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Gibt es für Michael Senger und die U 21 endlich den ersten Sieg 2019? (Foto: Meyer/KBUMM)

Der NLZ-Spielplan: U 21 in Augsburg gefordert

Es soll endlich klappen mit dem ersten Dreier 2019: Unsere Schanzer U 21 um Chef-Trainer Tobias Strobl brennt nach einem Last-Minute-1:1 gegen Pipinsried nun vor dem Duell mit dem FC Augsburg II auf den ersten Pflichtspielsieg des Kalenderjahres. "Das späte 1:1 hat sich schon wie ein Sieg angefühlt, doch wir wissen auch, dass wir nun verpflichtet sind, diesen Punkt zu vergolden und endlich wieder einen Sieg einzufahren", so Strobl im Vorfeld des Aufeinandertreffens.

Strobl geht jedenfalls mit Vorfreude in die Partie: "Augsburg ist eine sehr sehr gute Mannschaft mit wirklich besonderer individueller Qualität. Der ganze Nachwuchsbereich beim FCA arbeitet hervorragend. Letztlich glaube ich aber - und das haben auch das Hinspiel und ein Test gezeigt -, dass sie uns ganz gut liegen und wir alles mitbringen, um sie schlagen zu können. Wenn wir unser Maximum abrufen, ist dort ein Dreier drin - und den wollen wir unbedingt!"

Ersetzen muss Strobl die angeschlagenen Hasenhüttl und Dannemann sowie Marvin Matip. Beim Blick auf die Tabelle wären drei Zähler enorm wichtig, denn zum FCA, der auf dem 15. Rang liegt und ein Spiel eniger bestritten hat, sind es lediglich vier Punkte Vorsprung für die Strobl-Elf.

Ähnlich bedrohlich ist die Lage bei der U 17, die momentan nur noch einen Punkt vor den Abstiegsrängen liegt. Deshalb wird das Team bis zum Saisonende von Roberto Pätzold zusammen mit seinem Co-Trainer Thomas Karg übernommen und künftig nicht mehr von Patrick Kaupp geleitet. Der Klassenerhalt in der Bundesliga war und ist das große Ziel unserer B-Junioren.

Dieses Ziel erreicht hat mittlerweile unsere U 19, die bis Saisonende nun von Trainerin Sabrina Wittmann mit Ralph Gunesch und Fabian Reichler geleitet wird. Sowohl U 19 als auch U 17 werden am Wochenende schon von den neuen Trainerteams betreut.

Wir wünschen allen Jungschanzern viel Erfolg!


In unserer Übersicht findet ihr wieder kompakt alle drei Spieltermine zusammengefasst:



 

Weitere News

Showdown in Heidenheim: FCI will ungeschlagen bleiben

Sechs Spiele, 16 erzielte Punkte: Unter der Leitung von Trainer Tomas Oral ist der FCI ungeschlagen und hat am letzten Spieltag die "Luxus-Situation", ...

mehr...

0:1 in Fürth - U 21 beendet Regionalliga-Saison auf dem 9. Platz

Die Schanzer U 21 musste im letzten Saisonspiel der Regionalliga Bayern eine 0:1-Niederlage gegen die Zweitvertretung der SpVgg Greuther Fürth ...

mehr...

FCI.TV: Die Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel in Heidenheim

"Ich habe vollstes Vertrauen in die Mannschaft!" - Vor dem Auswärtsspiel am 34. Spieltag der 2. Bundesliga beim 1. FC Heidenheim sprach Schanzer ...

mehr...