Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Almog Cohen und Co. freuen sich auf die Unterstützung in Bielefeld (Foto: Bösl / KBUMM).

Auswärtsinfos für das Spiel in Bielefeld

Vier Punkte in zwei Spielen haben sich unsere Schanzer zuletzt erkämpft. Und auch am Sonntag werden sie wieder alles geben, um bei der Auswärtspartie in Bielefeld wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt mitzunehmen. Jetzt ist auch wieder die Unterstützung durch unseren zwölften Mann gefragt! Hier findet Ihr alle Informationen zur Anreise nach Bielefeld.

Tageskasse

Ab 12 Uhr könnt ihr an der Tageskasse am Eingang Nord noch Gästetickets erwerben. Der Schalter hat bis etwa 15 Minuten nach Spielbeginn geöffnet. Wir freuen uns sehr über jeden, der noch kurzfristig dabei ist!

Anreise

Mit dem Zug
Vom Bielefelder Hauptbahnhof könnt ihr das Stadion zu Fuß erreichen. Der Weg zum Gästeblock (etwa 1,2 Kilometer) ist ausgeschildert.

Mit dem Auto
Aus Richtung Hannover: Auf der A2 aus Richtung Hannover an der Ausfahrt Nr. 27 Bielefeld-Ost abfahren. Nun folgt ihr der Wegweisung bis zu den Parkplätzen an der Universität. Die Wegweisung führt über die Lagesche Str., Ostring, Eckendorfer Str., Am Wellbach, Talbrückenstr., Westerfeldstr., Jöllenbecker Str. und Voltmannstraße.

Aus Richtung Dortmund: Auf der A2 aus Richtung Dortmund am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld" folgen. Dort fahrt ihr auf die A 33 in Richtung Osnabrück ab und nehmt auf der A 33 die neue Ausfahrt Nr. 19 Bielefeld-Zentrum. Nun folgt ihr der Wegweisung über den OWD, Stapenhorststr., Wertherstr. und Voltmannstr. bis zu den Parkplätzen an der Universität.

Aus Richtung Paderborn: Auf der A33 aus Richtung Paderborn am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld" in Richtung Osnabrück folgen bis zur Ausfahrt Nr. 19 Bielefeld-Zentrum. Von dort folgt ihr der Stadionwegweisung über den OWD, Stapenhorststr., Wertherstr. und Voltmannstr. bis zu den Parkplätzen an der Universität.

Parken
In unmittelbarer Stadionnähe gibt es nur wenige Parkkapazitäten, deshalb empfiehlt sich das Großraum- Parkhaus an der Bielefelder Universität. Von den Uni-Parkplätzen gelangt ihr entweder in 15 Minuten zu Fuß zur SchücoArena. Oder ihr nehmt die Stadtbahn-Linie 4 bis zur Haltestelle "Graf-von-Stauffenberg-Straße", eure Eintrittskarte gilt auch als Fahrausweis.
Busse hingegen sollen direkt am Stadion parken und werden von der Polizei eingewiesen.
 

Stadion
Das Stadion und die Tageskasse öffnen anderthalb Stunden vor Spielbeginn, also um 12 Uhr. Bitte benutzt am Stadion den auf den Tickets angegebenen Eingang „Nord“, der Zugang erfolgt über die Schlosshofstraße.

Die Südtribüne sowie der Block J sind ausschließlich den heimischen DSC-Fans vorbehalten (offizieller Fanblock). Fans in Gästekleidung werden aus diesen Bereichen verwiesen.

Gepäck: Taschen, Rucksäcke etc. müssen grundsätzlich am Gästeeingang abgegeben werden, die Aufbewahrung ist kostenlos möglich. Gürteltaschen sind hingegen erlaubt. Das Mitführen von Spiegelreflexkameras ist untersagt.

Verpflegung: Im Gästebereich gibt es eine Vielzahl an Verpflegungsständen, an denen ihr in bar zahlen könnt.

Weitere News

Showdown in Heidenheim: FCI will ungeschlagen bleiben

Sechs Spiele, 16 erzielte Punkte: Unter der Leitung von Trainer Tomas Oral ist der FCI ungeschlagen und hat am letzten Spieltag die "Luxus-Situation", ...

mehr...

0:1 in Fürth - U 21 beendet Regionalliga-Saison auf dem 9. Platz

Die Schanzer U 21 musste im letzten Saisonspiel der Regionalliga Bayern eine 0:1-Niederlage gegen die Zweitvertretung der SpVgg Greuther Fürth ...

mehr...

FCI.TV: Die Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel in Heidenheim

"Ich habe vollstes Vertrauen in die Mannschaft!" - Vor dem Auswärtsspiel am 34. Spieltag der 2. Bundesliga beim 1. FC Heidenheim sprach Schanzer ...

mehr...