Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Geht die neue Aufgabe mit viel Enthusiasmus an: Trainer Jeff Saibene (Foto: Bösl / KBUMM).

Saibene: "Ich lege großen Wert auf die Spiele"

Am Mittwoch steht "lediglich" ein Programmpunkt auf dem Tableau für unsere Profis: Das Testspiel gegen den SKN St. Pölten, den österreichischen Tabellensechsten der Vorsaison (Anstoß um 14 Uhr auf Trainingsplatz 4).

Trainer Jeff Saibene lässt ganz bewusst nicht vorher oder nachher trainieren, denn der 50-Jährigen legt großen Wert auf die vereinbarten Testbegegnungen. "Die Jungs ziehen mit und sollen schon frisch für die Spiele sein und die Frequenz an Tests zeigt ja, dass es uns wichtig ist, Spielpraxis zu vermitteln", begründet der neue Chef-Coach der Schanzer das leicht reduzierte Programm am Mittwoch.

Allerdings liegen auch intensive Tage hinter Stefan Kutschke und Co, sowohl am Montag als auch Dienstag wurde doppelt trainiert, wobei die Einheit am Dienstagnachmittag regenerativ ausgelegt wurde. Gegen St. Pölten gibt es unsere Schanzer nun also wieder im Trikot zu sehen, wobei Saibene wieder zwei Mannschaften je 45 Minuten lang auflaufen lassen wird. "Es wird ein interessantes Spiel gegen einen sehr guten Kontrahenten", freut er sich auf den zweiten Test der Vorbereitung.

Weitere News

FCI gewinnt sein Testspiel mit 1:0 gegen Aalen

Vor dem freien Wochenende haben die Schanzer ihr Testspiel gegen den VfR Aalen erfolgreich gestalten können. Filip Bilbija traf in der 18. Minute zum ...

mehr...

Spitzenspiel im MTV-Stadion: Schanzerinnen empfangen Mönchengladbach

Es ist eines packendsten Duelle am 11. Spieltag der 2. Frauen-Bundesliga: Am Sonntagvormittag empfangen die Frauen des FC Ingolstadt 04 die ...

mehr...

Eure Fragen zählen! Schanzer laden zur Schüler-PK

Den eigenen Idolen ganz nah sein und gleichzeitig endlich das fragen zu können, was einem schon immer unter den Fingernägeln gebrannt hat - ...

mehr...