Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Sicherte sich den "Jungschanzer Sommer Cup 2019": das U 10-Team des TSV Milbertshofen. (Foto: FCI)

Blick hinter die Kulissen: Jungschanzer Sommer Cup ein voller Erfolg

„Wir wollen der ganzen Region die Möglichkeit geben, den FCI besser kennenzulernen und zu entdecken, was hinter den Jungschanzern steckt.“ – Dieses Ziel hatte sich das Nachwuchsleistungszentrum des FC Ingolstadt 04 vor dem „Tag der offenen Tür“ am vergangenen Montag gesetzt und konnte die Erwartungen voll und ganz erfüllen.

Von 11 bis 16 Uhr öffneten die Ingolstädter Nachwuchsfußballer das Trainingsgelände am Audi Sportpark und gewährten unter anderem Einblicke in das brandneue High-Tech-Trainingssystem „skills.lab“, das den Jungschanzern modernste Entwicklungsmöglichkeiten im sportlichen Bereich bietet.

Parallel zu verschiedenen Technikstationen, wie beispielsweise dem Torwandschießen, einem Elfmeter-Duell mit einem Nachwuchstorhüter oder einer Schnelligkeitsmessung, bot das Event den teilnehmenden Vereinen außerdem die Möglichkeit, ihr Können als Mannschaft unter Beweis zu stellen. Insgesamt zwölf Teams, aus denen einmal pro Woche U 10-Spieler in den Schanzer Perspektivteams trainieren, kämpften um den heiß begehrten „Jungschanzer Sommer Cup“ und zeigten über die gesamte Dauer hinweg tollen Fußball.

Schlussendlich setzte sich der TSV Milbertshofen in einem packenden Finale mit 3:0 gegen den VfR Garching durch und durfte sich neben einer Medaille auch über einen Besuch bei einem Heimspiel des FCI im Audi Sportpark freuen.

Abgerundet wurde die Veranstaltung einen Tag vor dem Schulanfang in Bayern durch eine Autogrammstunde mit den beiden Schanzer Profis Fatih Kaya und Patrick Sussek, die bei Klein und Groß für strahlende Gesichter sorgten.

NLZ-Leiter Roland Reichel zog am Ende des Tages ein äußerst positives Fazit: „Der 'Tag der offenen Tür' war ein voller Erfolg. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen teilnehmenden Vereinen bedanken, die dieses Event zu einem ganz Besonderen gemacht haben. Außerdem gebührt unser Dank den Jungschanzern aus der U 21, die gemeinsam mit Dominique Hermann und Christoph Kappel als Organisatoren ganze Arbeit geleistet haben.“
 

Weitere News

Kurzweg fordert: "Kompakt und konzentriert wie in den ersten Wochen"

Seit Anfang der Saison ist Peter Kurzweg zurück in bayerischen Gefilden. Der gebürtige Dachauer fühlt sich pudelwohl bei den Schanzern, aber auch er ...

mehr...

Auf nach München! - Die Infos zum Gastspiel bei den Bayern

Am kommenden Sonntag reisen die Schanzer zum FC Bayern München II ins Städtische Stadion an der Grünwalder Straße und duellieren sich zum insgesamt ...

mehr...

"Mia san mia": Der FC Bayern II im Portrait

Die nächste Auswärtsfahrt führt den FC Ingolstadt 04 zum FC Bayern München II ins Grünwalder Stadion. Eine Mannschaft, die lange für die Teilnahme an ...

mehr...