Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Die Schanzer liefen am Samstag mit dem Schriftzug unserer sozialen Dachmarke auf. Darüber hinaus war einiges geboten am "SchanzenGeber-Spieltag".

SchanzenGeber: Rückblick auf einen erfolgreichen Spieltag

Der dritte SchanzenGeber Spieltag brachte dem FCI nicht nur sportlich Glück, vor allem erfreuten sich die Verantwortlichen auch reger Beteiligung unserer Partner und Fans. "Es zeigt uns, dass wir mit SchanzenGeber den richtigen Weg eingeschlagen haben. Insgesamt waren über 500 Menschen am diesjährigen SchanzenGeber-Tag beteiligt und haben dazu beigetragen, dass es ein toller Nachmittag geworden ist", so CSR-Beauftragte Alex Vey über den 13. Spieltag im Audi Sportpark (3:2 gegen Preußen Münster).

Über Taschenverkauf der Lebenshilfe, Becherpfand-Aktion, Losverkauf, Fotobox inklusive Mannschaftssupport, Trikotverkäufe und Partneraktionen wurde Geld für den "Förderverein Krebskranker Region Ingolstadt e.V." gesammelt.

Der SchanzenGeber-Spieltag 2019 warf seinen Schatten voraus: Schon vor Wochen hatte Brustsponsor PROSIS Bereitschaft signalisiert, am 13. Spieltag auf das Brustsponsoring zu verzichten zugunsten von "SchanzenGeber". PROSIS ließ es sich zudem nicht nehmen, die Losaktion im Business-Bereich finanziell zu unterstützen.


Gute Laune, guter Zweck: PROSIS-Geschäftsführer Ivan Wyberal mit FCI-Geschäftsführer Franz Spitzauer.

Als Losverkäufer betätigten sich die Spieler unserer U 11-Mannschaft unter der Leitung von Trainer Dominique Hermann. In Business Bereich und Audi Event-Box waren die Nachwuchsfußballer aktiv unterwegs, um Geld einzusammeln. Das macht nicht nur den Jungs viel Spaß, sondern kam auch bei unseren Partnern gut an und wurde entsprechend für den guten Zweck unterstützt.

Unsere U 11 unterstützte die Losaktion am SchanzenGeber-Spieltag.

Die Fronhofer Realschule gestaltete zusammen mit dem Schrobenhausener Gymnasium und der Realschule Bersching zudem einen großen Banner, der am Samstagnachmittag dann für alle Stadionbesucher gut sichtbar den Schriftzug "Rechts außen? Nur im 4-3-3!" zierte. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich dafür auf der Gegengerade im Block M versammelt und den Schanzern in den 90 Minuten gegen die Preußen die Daumen gedrückt.


Zirka 300 Schülerinnen und Schüler der Partnerschulen "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" hissten das Banner im Vorfeld der Begegnung.

Beliebt bei unseren Stadionbesuchern ist seit jeher die Foto-Box am Audi Sportpark, bei der sich unsere Fans ablichten lassen können. Dieses Mal haben sich die Profis von sich aus bereiterklärt, pro "Boxen-Stopp" bzw. Person jeweils 2 Euro in die Spendenkasse zuzuführen. Durch diese tolle Geste stockten wir den Betrag am Ende des Tages deutlich auf.


Symbolisch für die Mannschaft untersützten die verletzten Spieler Patrick Sussek, Jonatan Kotzke und Agy Diawusie "SchanzenGeber" bei der Foto-Box-Aktion.

Nicht nur sportlich dürfte den Fans unserer Schanzer dieser denkwürdige Spieltag daher in Erinnerung bleiben - schließlich startete die Mannschaft von Trainer Jeff Saibene nach 0:2-Rückstand noch eine fulminante Aufholjagd - dank SchanzenGeber war in und um den Audi Sportpark jede Menge geboten. CSR-Beauftragte Vey: "Unser Dank gilt allen, die sich vor und an dem Spieltag für SchanzenGeber mitengangiert haben. Das hat nicht nur Spaß gemacht, sondern insbesondere auch dazu beigetragen, dass wir dem Förderverein Krebskranker Region Ingolstadt e.V. helfen können." Bislang kamen für den karitativen Verein rund 2.500 € zusammen, die Becherpfand-Aktion läuft allerdings noch über die komplette Saison weiter, der Betrag kann sich also noch deutlich erhöhen - und der Zweck könnte nicht besser sein. Nochmals Danke an alle, die dieses Engagement unterstützen!
 

Weitere News

Zurück in die Heimat: Stefan Kutschke schließt sich Dynamo Dresden an

Jetzt steht das Transferziel fest: Stefan Kutschke verlässt den FC Ingolstadt 04 und wird ab der kommenden Spielzeit wieder für seinen Jugendverein, ...

mehr...

Tinte trocken: Schanzer verpflichten Defensivspieler Calvin ...

Verstärkung für die Abwehrzentrale: Der FC Ingolstadt 04 sichert sich die Dienste von Calvin Brackelmann. Der 22-Jährige Innenverteidiger stand ...

mehr...

Mach’s gut, Fatih! Kaya unterschreibt bei VV St. Truiden

Nach sechs Jahren auf der Schanz verlässt Fatih Kaya den FC Ingolstadt 04 am Saisonende. Der Angreifer schließt sich dem belgischen Erstligisten VV ...

mehr...