Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

Fabijan Buntic und Co. werden sich im Januar acht Tage lang in Spanien auf die Rückrunde vorbereiten (Foto: Bösl / KBUMM).

Testspiele und Co.: Die Vorbereitung im Überblick

Nach dem Trainingsbeginn reiste der FCI-Tross schon 5. Januar nach Oliva (Spanien), wo man sich acht Tage lang in wärmeren Gefilden für die Restrunde wappnet. Wir haben für euch die wichtigsten Rahmendaten zusammengefasst.

Freitag, 3. Januar, 15 Uhr: Trainingsauftakt am Trainingsgelände (Audi Sportpark)
Samstag, 4. Januar, 10 Uhr: Training (zusätzlich Nachmittag Kraftraum)
Samstag, 4. Januar, 10.00 Uhr: Öffentliche Einheit am Trainingsgelände (Audi Sportpark)
Sonntag, 5. Januar, 14.30 Uhr: Abflug ins Wintertrainingslager nach Oliva/Valencia (Spanien)
Dienstag, 7. Januar, 15.00 Uhr: Testspiel vs. St. Gallen in Alicante
Freitag, 10 Januar, 11.00 Uhr: Testspiel vs. KAA Gent auf der Trainingsanlage (Oliva Nova Beach)
Sonntag, 12. Januar, 15.00 Uhr: Testspiel vs. Holstein Kiel auf der Trainingsanlage (Oliva Nova Beach)
Montag, 13. Januar, 17.30 Uhr: Ende Trainingslager in Oliva Nova/Valencia und Rückflug nach Ingolstadt
Freitag, 17. Januar: Testspiel vs. Jahn Regensburg nicht öffentlich
Dienstag, 21. Januar, 14 Uhr: Testspiel vs. Karlsruher SC am Trainingsgelände (Audi Sportpark)
Samstag, 25. Januar, 14 Uhr: Restrundenauftakt gegen den MSV Duisburg (Schauinsland-Reisen-Arena)

Info: Kurzfristige Änderungen sind möglich. Weitere Termine folgen!

Weitere News

"Jungs haben Hummeln im Hintern": Jörg Mikoleit über...

Die Mehrheit der 3. Liga ist bereits ins Mannschaftstraining eingestiegen und auch unsere Jungs geben seit drei Wochen Gas - bisher noch ...

mehr...

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Das FCI-Equipment für die Hitze

Hochsommerliche Temperaturen werden uns auch in den kommenden Wochen noch begleiten. Höchste Zeit für alle Schanzerinnen und Schanzer, unseren Fanshop ...

mehr...

Rekorde & Fanfreundschaft: Der SV Wehen Wiesbaden im Portrait

In der kommenden Spielzeit 2020/21 hat der FC Ingolstadt 04 wieder einen alten Bekannten als direkten Konkurrenten: den SV Wehen Wiesbaden. Vorher ...

mehr...