Radsicherheitstraining mit Schanzi

Radeln mit Schanzi

Radsicherheitstraining mit Schanzi

Unser Schanzi hat am 19. Juni 2015 seinen vierten Geburtstag gefeiert und zu diesem Anlass die 2. Klasse der Grundschule Etting in den Audi Sportpark zu einem Verkehrssicherheitstraining eingeladen.

Die Kids wurden am Freitagmorgen, 26. Juni 2015, von unserem originalen FCI-Mannschaftsbus abgeholt und von dem Geburtstagsdrachen Schanzi und den zwei Polizisten der Verkehrswacht Herrn Staniszewski und Frau Brand im Stadion begrüßt. Die Kooperation mit der Verkehrsschule und dem FCI entstand, da es im Fußball sowie im Straßenverkehr Gemeinsamkeiten gibt. Im Fußball gibt es Regeln und Gesetze, die wir kennen müssen, genauso wie im Straßenverkehr. Auch Fairness gegenüber anderen ist sehr wichtig. Durch ein Radlparcour mussten die Kids ihr Können unter Beweis stellen. Dafür mussten sie im Slalom um aufgestellte Pylonen fahren, die Spur halten während sie über ein schmales Brett fahren und zum Schluss  vor der Stopplinie zum Stehen kommen. Unser Schanzi war dabei der Vorreiter und hat den Kids gezeigt wie man verkehrsgerecht den Parcour mit Bravour meistert. Wer allerdings unseren Schanzi kennt, weiß dass neben der Lehrveranstaltung der Spaß nicht zu kurz kam.

Nach dem Verkehrssicherheitstraining ging es in das Stadion. Schanzi hat den 23 Kids sein Zuhause gezeigt. Dabei durften sich die Kids unter anderem die Spielerkabinen anschauen und sich im Stadion mal ganz groß fühlen. Zum krönenden Abschluss gab es für alle nach dem aktionsreichen Tag ein deftiges Geburtstagsessen.
Schanzi sagt der Verkehrswacht und der 2. Klasse der Grundschule Etting „Danke“ für diesen wunderschönen Vormittag.