Schee war’s! Die Schanzer verabschieden sich aus Tirol

Schön war es! Nach sieben Tagen im „Seehof“ am Walchsee sagen die Schanzer „Servus“.

Schee war’s! Die Schanzer verabschieden sich aus Tirol

„Wir hatten sehr gute Bedingungen in unserem Hotel und konnten hervorragend arbeiten“, zog Trainer Maik Walpurgis Bilanz nach sieben Tagen im „Seehof“ am Walchsee.

Nach einer intensiven und ereignisreichen Woche sagen die Schanzer „Danke“ an die Organisatoren und das gesamte Hotelpersonal für die tolle Unterstützung!