Tag 4 Und wieder lacht die Sonne

Internationales Freundschaftsspiel wurde mit 3:0 gewonnen

Tag 4 Und wieder lacht die Sonne

Malcesine (SI)
Wenn Engeln reisen 🙂 …..auch am vierten Tag wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der immer krĂ€ftiger werdenden Sonne Italiens verwöhnt. Nicht allerdings von ihren Trainern, die auch heute wieder ein straffes Programm durchzogen. Am Tagesablauf hatte sich auch heute nicht viel geĂ€ndert, fĂŒr die Juniorinnen begann der Tag wieder sehr frĂŒh mit einem Morgenlauf (U16) bzw. einem Spaziergang (U17), wĂ€hrend die Damen sich auf die erste Trainingseinheit des Tages vorbereiteten, welches dieses Mal wieder unter dem Motto „KrĂ€ftigung und Koordination“ stand.   Durften sich die U17-Juniorinnen am Vormittag noch ĂŒber den Einsatz der GymnastikbĂ€nder erfreuen, so stand auch bei Ihnen wĂ€hrend der  zweiten Trainingseinheit die Koordinationsleiter im Vordergrund. Aber auch die TorhĂŒterinnen durften in der italienischen Mittagssonne wĂ€hrend einer speziellen Trainingsstunde schwitzen.
Ganz im Zeichen Einstudierung von Standardsituationen stand die Nachmittagseinheit bei den Frauen, ehe diese zu ihrem Freundschaftsspiel gegen die Damen von Fortunato Mozzecane aufbrachen.  Dieses Spiel wurde trotz schwer bespielbaren Bodens mit 3:0 gewonnen. Auch das Team der U16- Juniorinnen konnte ihren Tag mit einem Freundschaftspiel gegen Sportivia Brecia Calcio abschließen.
  zur Bildergalerie … und das gute Ende in Bilder!