U 23 entführt Punkt bei den Löwen

Schanzer-Stürmer Aloy Ihenacho (Foto: Bösl)

U 23 entführt Punkt bei den Löwen

Kein Sieger im oberbayerischen Derby zwischen der Schanzer und Löwen: Nach einer ausgeglichenen, aber chancenarmen Partie trennten sich der FC Ingolstadt 04 II und der TSV 1860 München II mit 0:0 im Grünwalder Stadion. Die beste Chance für den FCI vor knapp 600 Zuschauernverbuchte Aloy Ihenacho in der 76. Minute.
Die Löwen starteten besser in die Partie und verbuchten bereits in der zweiten Minute die erste Großchance. Fabian Hürzeler chipte den Ball jedoch zu ungenau aus 20 Meter über den ausgerückten FCI-Keeper Florian Schwaiger und traf nur die Latte. Auf der anderen Seite verzog Aloy Ihenacho in der 17. Minute knapp, weil ihm beim Abschluss aus guter Position der Ball über den Spann rutschte. In der Folge neutralisierten sich beide Teams weitestgehend und so ging es mit einem leistungsgerechten Remis in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit verbuchten die Gäste die erste Großchance, jedoch blockte Mario Götzendörfer den Schuss von Simon Seferings aus kürzester Distanz auf das leere Tor und hielt somit die Null (58. Minute). In Minute 73 reagierte FCI-Coach Stefan Leitl erstmals und schickte Marcel Posselt für Ryoma Watanabe in die Partie. Drei Minuten später hatten die Schanzer dann die Führung auf dem Fuß: Aloy Ihenacho kam aus elf Metern zum Abschluss, jedoch wurde der Ball abgefälscht und rauschte so knapp ins Aus. In der 83. Minute kam auf Ingolstädter Seite Marcel Schiller für Ludwig Räuber – kurz vor Abpfiff Ralf Schröder für Aloy Ihenacho. Chancen blieben in der Schlussphase Mangelware, so dass es letztendlich beim 0:0 im oberbayerischen Derby blieb.

Bereits am Donnerstag geht es weiter für unsere Bundesligareserve. Dann empfängt das Team um Trainergespann Stefan Leitl und Ersin Demir den TSV Buchbach. Anpfiff der Partie im ESV-Stadion ist am 24. März um 19.30 Uhr.

FC Ingolstadt 04 II: Schwaiger – Götzendörfer, Blomeyer, Leo, Räuber (83. Schiller) – Multhaup, Buchner (C), Gashi – Watanabe (73. Posselt), Ihenacho (89. Schröder), Ammari