U 23: Langlauf und Biathlon in Zwiesel

Probierten sich im Biathlon: Unsere U 23

U 23: Langlauf und Biathlon in Zwiesel

Unsere U 23 nutzte die spielfreie Zeit am Wochenende für ein Kurztrainingslager in Zwiesel im Bayerischen Wald. Im Fokus der Arbeit vor Ort: Teambuilding – Maßnahmen, um die Jungs noch mehr auf die Rückrunde einzuschwören. Daher versuchte sich unser Nachwuchs im Skilanglauf und im Biathlon.
„Das Teamgefühl stand diesmal im Mittelpunkt, meine Jungs haben super mitgezogen. Es war eine schöne Erfahrung und ich bin sehr zufrieden“ fasste Cheftrainer Stefan Leitl das intensive Wochenende mit seiner Mannschaft zusammen. Die U 23 startete am Samstag mit einem Training in der Halle und begab sich Nachmittags dann beim Langlauf auf die Bretter. Am Sonntag stand dann ein Wettkampf im Biathlon auf dem Programm, bei dem unsere Kicker ihre Scharfschützenqualitäten unter Beweis stellen konnten.
 
Weiter geht es bereits am 28. Januar 2015 um 19:00 Uhr mit dem ersten Testspiel der U 23 in der Vorbereitungsphase gegen den BCF Wolfratshausen. Austragungsort ist der Kunstrasenplatz am Audi Sportpark. Danach testen die Schanzer am Samstag gegen den VFR Garching (Anpfiff 17:00 Uhr, gleicher Austragungsort) und starten dann am 7. März wieder in die Regionalliga Bayern, in der unsere U 23 aktuell einen starken 5. Tabellenplatz belegt.