U 23 startet vollzählig in die Vorbereitung (inkl. Video)

Start in die lange Vorbereitungsphase: Unsere U 23 hat den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen

U 23 startet vollzählig in die Vorbereitung (inkl. Video)

Eine Woche nach den Profis ist auch unsere Bundesligareserve in die Vorbereitung auf die restlichen Spieltage der Regionalliga Bayern gestartet. Besonders erfreulich: Chefcoach Stefan Leitl kann aus dem Vollen schöpfen, da der komplette Kader aktuell verletzungsfrei ist. Da der Ligabetrieb erst im März wieder beginnt, hat unsere U 23 nun reichlich Zeit, um sich auf eine erfolgreiche Rückrunde vorzubereiten, für die am Montagvormittag der Grundstein gelegt wurde.
Chefcoach Stefan Leitl zeigte sich sehr zufrieden mit dem Einstieg seiner Mannschaft, die 2016 mit einem Testspielsieg gegen Nürnberg abgeschlossen hatte und gab einen Ausblick auf die ersten Trainingswochen: „Nach der langen Pause legen wir den Fokus zu Beginn auf den Grundlagen- und Ausdauerbereich. Taktisch sind wir schon relativ weit und konnten uns zudem mit Siegen gegen Fürth und Nürnberg positiv in die Winterpause verabschieden. Daran wollen wir anknüpfen. Da in diesem Jahr die Saison erst wieder im März weitergeht, werden wir nun intensiv trainieren und unseren Spielern später in der Vorbereitung noch eine Woche freigeben, um sich bestmöglich zu regenerieren".

Personell kann Leitl zum Jahresauftakt auf seinen kompletten Kader zurückgreifen: "Ich bin sehr glücklich darüber, dass alle meine Jungs fit und gesund sind. Thomas Kurz ist wieder dabei, Marcel Schiller kann wieder trainieren und mit Roman Schweizer kehrt ein weiterer Akteur nach langer Verletzungspause zurück. Dementsprechend bin ich sehr zufrieden mit dem Auftakt", so der Chefcoach.

Während der Vorbereitung wird unsere U 23 zahlreiche Testspiele absolvieren, so auch am Wochenende: Am 14. Januar empfangen unsere Schanzer die SpVgg Greuther Fürth II. Anpfiff der Partie ist um 11.00 Uhr auf dem Trainingsgelände des Audi Sportparks. "Wir wollen die Testspiele nutzen, um uns noch einmal Kraft und Motivation für die restlichen Spiele in der Liga zu holen", so Leitl abschließend.

Einen Überblick über die restliche Vorbereitung und die Testspielgegner unserer U 23 findet ihr hier.

Auch FCI.TV war beim Trainingsauftakt der Jungschanzer für euch dabei und hat mit Cheftrainer Stefan Leitl gesprochen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden