Winterzauber: Gegen Aalen für den guten Zweck

Trainer Ralph Hasenhüttl, Maskottchen Schanzi und Co. freuen sich auf eure Untersützung am Freitagabend.

Winterzauber: Gegen Aalen für den guten Zweck

In diesem Jahr beteiligt sich auch der FC Ingolstadt 04 an der karitativen Veranstaltung „Winterzauber Ingolstadt“ und spendet für jeden Besucher des Heimspiels gegen den VfR Aalen (Freitag, 8.11.2013, 18:30) einen Betrag.

Mehr als 350 000 Euro wurden bei vergangenen „Winterzaubern“ seit 2009 für wohltätige Organisationen gesammelt. Die Veranstalter bieten einen unterhaltsamen Abend mit einem sehenswerten Programm,  bestehend aus Artistik-, Entertainment-, Show- und Musikeinlagen.

Das Hollerhaus und die Vereine Elisa und Familien in Not erhalten in diesem Jahr die Spenden, die zu 100% direkt an die Einrichtungen gehen. Die Veranstaltung selbst finanziert sich ausschließlich durch den Kartenverkauf, sowie Werbung oder Sponsoringeinnahmen.
Die fünfte Auflage der Charity-Gala Winterzauber geht am Samstag, 9. November, im Festsaal über die Bühne.
Karten für die Veranstaltung können beim Donaukurier, dem Hollerhaus und auf der Webseite www.winterzauber-ingolstadt.de erworben werden.