Zurück nach Jena: Maximilian Wolfram verlässt die Schanzer

Maximilian Wolfram zieht es zurück in Richtung „Heimat“: Danke für deinen Einsatz, Fitze! (Foto: Bösl/KBUMM)

Zurück nach Jena: Maximilian Wolfram verlässt die Schanzer

Maximilian Wolfram verlässt den FC Ingolstadt 04 und wird ab der kommenden Spielzeit wieder für seinen Ausbildungsverein, den FC Carl Zeiss Jena, auflaufen.

Der 24-Jährige kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück, denn von 2011 bis Juni 2019 lief er bereits für die Thüringer auf, ehe er sich dem FC Ingolstadt 04 anschloss.

23 Pflichtspiele im FCI-Trikot (zwei Tore, eine Vorlage) standen in seiner Zeit bei den Schanzern zu Buche, nun stellt sich der Mittelfeldspieler einer neuen Herausforderung und unterschrieb – nach seiner Leihe in der vergangenen Saison an den FSV Zwickau – einen Vertrag beim Regionalligisten.

Wir wünschen „Fitze“ von Herzen alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg!