Bekannte Gesichter, frischer Wind: Schanzer eSports startet in neue Saison

Das neue Schanzer eSports-Duo aus der Region: Lukas und Benni haben zum FIFA20-Startschuss gleich eine klasse Aktion für euch am Start!

Bekannte Gesichter, frischer Wind: Schanzer eSports startet in neue Saison

Aus der Region, mit der Region, für die Region: Mit FIFA 21 geht es auch an der Konsole in die neue Saison und die Schanzer bleiben mit bekannten Gesichtern am Ball. Darüber hinaus wollen wir unsere eSport-Aktivitäten in und um Ingolstadt sowie bei Online-Events intensivieren. Seid gespannt!

Pünktlich zum Release von FIFA 21, der erfolgreichsten Fußballsimulation der Welt, haben wir in dieser Woche gemeinsam mit zahlreichen begeisterten Gamern die neue Saison im Campo04 eingeläutet. Mit dabei waren auch unsere beiden Local Heroes Lukas Gremminger und Benjamin Heider, die uns auch in der neuen Saison auf dem virtuellen Rasen vertreten werden. Mit den beiden regionalen Talenten, zwei Vollblut-Schanzern, wollen wir unser eSport-Engagement auch in dieser Spielzeit aufrechterhalten und einige weitere Events und Aktionen durchführen.  

Mit der Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Lukas und Benjamin gehen wir konsequent unseren Weg der Förderung junger, regionaler Talente weiter. „Ich freue mich sehr, weiterhin ein Teil dieses besonderen Clubs zu bleiben und ich werde mein Bestes geben, um die Schanzer erfolgreich zu vertreten. Die FIFA 21 Saison wird sicherlich eine außergewöhnliche und in dieser möchten wir unser spielerisches Niveau auf das nächste Level bringen“, beschreibt Benjamin Heider seine Gefühlslage.

Für die FIFA 21 Saison sind auch in der neuen Saison Scouting-Turniere und spannende Community-Aktionen geplant. Also aufgepasst, liebe FIFA-Zocker: Vielleicht haben wir demnächst noch einen dritten „Kaderplatz“ in unserem „Schanzer eSports“-Squad frei. Doch das und mehr erfahrt ihr alles in den kommenden Wochen und Monaten.

Auch künftig kann der FCI auf starke Partner an seiner Seite bauen. Begleitet wird das esports-Engagement weiterhin von der renommierten Agentur STARK Esports. Darüber hinaus unterstützt nun die Ingolstädter Agentur Achtzig20 die Vermarktung unserer esports-Aktivitäten. Jetzt freuen wir uns aber erstmal auf die neue FIFA21-Spielzeit und die Aktionen mit unseren beiden Schanzer Jungs aus der Region!