Derby zum Saisonabschluss: Schanzerinnen gastieren beim FC Bayern München II

Ramona Maier kann am Wochenende Torschützenkönig der 2. Frauen-Bundesliga werden (Foto: Meyer/KBUMM).

Derby zum Saisonabschluss: Schanzerinnen gastieren beim FC Bayern München II

Für die Frauen des FC Ingolstadt 04 steht am kommenden Wochenende ein oberbayerisches Duell vor der Tür: Im abschließenden Saisonspiel der 2. Frauen-Bundesliga sind die Donaustädterinnen bei der Zweitvertretung des FC Bayern München im Einsatz.

Für die Schanzerinnen ist es Spiel Eins nach dem gesicherten Klassenerhalt, den das Team von Interimstrainer Thorsten Splieth durch einen 2:1-Erfolg über die U 20 der TSG 1899 Hoffenheim am abgelaufenen Spieltag perfekt machte. Die schwarz-roten Kickerinnen werden deshalb mit ordentlich Rückenwind in die bayerische Landeshauptstadt zum Tabellensiebten fahren. Ein weiteres gutes Omen: Begegnungen auf fremdem Terrain liegen den Damen aus der Donaustadt ganz besonders. Denn in der Auswärtstabelle steht der FCI auf einem guten sechsten Rang.

Darüber hinaus kann Kapitänin Ramona Maier ihre Saison mit der Torjägerkanone krönen. Die Angreiferin netzte in dieser Spielzeit 24 Mal und liegt damit gleichauf mit Nastassja Lein vom 1. FC Nürnberg an der Spitze der Torschützenliste.