Die FCI-Website nun auch auf Englisch

Für unsere internationalen Fans, z.B. in Australien, gibt es unsere Website ab sofort auch auf Englisch. (Foto: Bösl)

Die FCI-Website nun auch auf Englisch

Der FC Ingolstadt 04 schreibt Geschichte neu. Damit diese Geschichte auch für internationale Fans begleitet werden kann, haben die Schanzer ihre Webseite „fci.de“ seit Dienstag nun auch in einer englischsprachigen Version! Speziell unsere Fans von Mathew Leckie in Australien, Ørjan Nyland in Norwegen oder Almog Cohen in Israel sind nun noch näher dran am Geschehen ihrer Stars.
Die englische Website hat eine schlanke Menüführung und bietet euch aus allen Bereichen des FCI die wichtigsten Informationen: Leitbild des NLZ, Reinheitsgebot, Werbemöglichkeiten, Social Media Kanäle, alles rund um unsere Profimannschaft und vieles mehr! Nach jedem Spieltag wird der Spielbericht übersetzt und befindet sich zeitnah nach Spielende auf der Seite.
Natürlich beinhaltet die englischsprachige Website auch alle technischen Finessen der deutschen Seite, wie responsive Design, emotionale Bilder und eine aufgeräumte Menü-Navigation. Schaut einfach mal rein!