So sieht die Schanzer-Trainingswoche aus

So sieht die Schanzer-Trainingswoche aus

Der FCI hat seine erste englische Woche in der Bundesliga absolviert und dabei mit vier Punkten aus drei Spielen eine gute Punkteausbeute vorzuweisen. Insgesamt stehen die Schanzer nach den ersten sieben Spieltagen hervorragend da, was auch Trainer Ralph Hasenhüttl glücklich stimmt: "Elf Punkte zu diesem Zeitpunkt sind sensationell!" Um auch am kommenden Wochenende wieder Topleistungen abzurufen, steht eine intensive Trainingswoche bevor. fci.de hat die Einheiten für euch zusammengefasst!
Am Montag stand für die Mannschaft des FC Ingolstadt 04 ein attraktives Alternativprogramm auf dem Plan, es ging gemeinsam aufs Münchener Oktoberfest. Dafür sind am Dienstag gleich zwei Einheiten angesetzt, um 10 und 15 Uhr. Ebenfalls um 15 Uhr wird am Mittwoch trainiert, gleichzeitig das letzte öffentliche Training in dieser Woche. Am Donnerstag und Freitag trainiert das Team um Kapitän Marvin Matip unter Ausschluss der Öffentlichkeit, bevor am Samstag, 3.10., der 8. Bundesligaspieltag ansteht. Anpfiff gegen Eintracht Frankfurt ist um 15.30 Uhr im Audi Sportpark.