Die Infos zum Auswärtsspiel bei Darmstadt 98

Unsere Schanzer brauchen euch in Darmstadt! (Foto: Bösl/KBUMM)

Die Infos zum Auswärtsspiel bei Darmstadt 98

Gemeinsam da unten raus: Am Samstag, 8. Dezember um 13.00 Uhr gastiert unser FCI beim SV Darmstadt 98. Um bei der Premiere von Chefcoach Jens Keller endlich wieder in die Erfolgsspur zu kommen, brauchen wir jede Schanzer Unterstützung vor Ort! Wir haben alle wichtigen Infos für euren Auswärtstrip zusammengefasst.

Anreise
Der Gästeblock befindet sich auf der Ostseite des Stadions und ist über einen kleinen Waldweg zu erreichen. Wir bitten Euch, nicht die Haupteingänge zu nutzen. Ein Zugang zum Gästebereich über die Haupteingänge ist nicht möglich.

Anfahrt für Pkw und Busse zu den Gästeparkplätzen
Das Gästeparkhaus (P4) für Pkw befindet sich in der Eugen-Kogon-Straße (ehemals Petersenstraße). Die Zufahrt dorthin erfolgt über die Heinrichstraße. Aufgrund der Anmietung der Parkplätze bei der TU Darmstadt ist der SV Darmstadt zur Erhebung einer Parkgebühr verpflichtet. Die Parkgebühr für Pkw beträgt 5,- Euro. Busse parken auf dem Busparkplatz in der Alarich-Weiss-Straße (Zufahrt ebenfalls über Heinrichstraße und Eugen-Kogon-Straße). Busse sind zu einer Parkgebühr von 20,- Euro verpflichtet. Bitte haltet die Gebühr bereit, um eine rasche Abwicklung zu gewährleisten. Von den Parkplätzen gelangt Ihr in 5-10 Minuten per Fuß zum Gästeblock (Zugang Waldkasse Nord). Bitte folgt den Ordnern, welche Euch den Weg weisen.

Es wird folgende Anfahrt empfohlen: A 5 oder A 67 bis Ausfahrt Darmstädter Kreuz, dann A 672 in Richtung Stadtmitte bis zur Rheinstraße. Busse können in der Infobucht (kurz nach der Abfahrt der Autobahn) halten und durch polizeiliche Lotsen zum Gästeparkplatz geleitet werden. Genauere Absprachen erfolgen direkt zwischen unserem Ansprechpartner für Verkehrsmaßnahmen und den Busfahrern. Autofahrer können dem Fußballsymbol zur Zieladresse Gästeparkplatz / Parkplatz der TU Darmstadt folgen. Bei Anreise über die B 26 aus Dieburg orientiert Euch bitte ebenfalls an den Hinweisschildern Richtung Stadion. Diese führen Euch über die Heinrichstraße in die Eugen-Kogon-Straße.

Anreise mit der Deutschen Bahn:
Die Anreise mit der Bahn erfolgt per Regelzüge der Bahn AG bis zum Hauptbahnhof Darmstadt. Ab dort Umstieg in die VIAS-Odenwaldbahn in Richtung Groß-Umstadt/Wiebelsbach, bis zur Haltestelle TU-Lichtwiese. Nach einem Fußmarsch von ca. 15min erreicht Ihr den Gästeeingang des Stadions.

Kassenöffnung
Die Gästekasse sowie der Gästeeingang öffnen 90 Minuten vor Spielanpfiff. Bitte beachtet hierzu die organisatorischen Hinweise vor jedem Spiel. Um unnötige Stauungen in den Eingangsbereichen zu vermeiden, wird ein rechtzeitiges Anreisen angeregt. Das Spiel wird, ohne Rücksicht auf noch vor dem Stadion wartende Besucher, pünktlich angepfiffen werden.

Wichtiger Hinweis: Für Gästefans mit einer Karte für den Gästebereich ist der Eingang an der Waldkasse Nord vorgesehen. Ein Zugang über den Heimbereich ist nicht möglich. Ebenso ist kein Zutritt mit Karten für den Heimbereich zum Gästeblock möglich – wir empfehlen zudem, im Heimbereich auf Fankleidung der Gästemannschaft zu verzichten bzw. verwehren den Zutritt in den Blöcken A, S1 und S2.