Fan-Infos zum Derby in Augsburg

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Clubs 2011 (Foto: Bösl)

Fan-Infos zum Derby in Augsburg

Nach vier Jahren ist es wieder soweit: Der FC Ingolstadt 04 und der FC Augsburg treffen in der gleichen Spielklasse aufeinander. Wir haben für euch alle Informationen zum Auswärtsspiel in der WWK-Arena zusammengefasst.

An- und Abreise zum Stadion:
Mit Reise- und Kleinbussen anreisende Fans können direkt zum Gästeeingang fahren. Die Busse können dort auf den reservierten Busparkplätzen im Gästebereich geparkt werden. Die Parkgebühr beträgt 20,- Euro je Bus.

Für individuell anreisende Fans mit Pkw stehen die Parkplätze P1 und P4 zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 10,- Euro je Pkw. Weitere kostenpflichtige Parkplätze stehen im Bereich des Fujitsu-Geländes (Anschrift: Unterer Talweg, 86179 Augsburg)  sowie an der Messe Augsburg (Anschrift: Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg)  zur Verfügung. Von der Messe Augsburg aus erreichen Sie bequem die WWK-Arena ab der Haltestelle Bukowina Institut/PCI mit der „Stadion-Linie“ 8. Zudem steht ein Shuttlebus zur Verfügung, der in der Parkgebühr in Höhe von 6,- Euro enthalten ist. Dieser Shuttle verkehrt zwischen Messe und WWK-Arena. Die Behindertenparkplätze sind im Bereich des Parkplatzes PD am Stadion zu finden.

Mit der Bahn anreisende Fans haben die Möglichkeit vom Hauptbahnhof aus mit der „Stadion-Linie“ 8 bis zur Haltestelle „Fußball-Arena“ zu fahren. Die „Stadion-Linie“ verkehrt an Spieltagen ab zwei Stunden vor Spielbeginn im 5-Minuten-Takt, nach dem Spiel im 2-3-Minuten-Takt. Bereits erworbene Eintrittskarten berechtigen zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt im ÖPNV (Bus und Tram der Augsburger Verkehrsgemeinschaft (AVG), jeweils drei Stunden vor und nach dem Spiel). In Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein. Die Fahrtzeit vom Hauptbahnhof zum Stadion beträgt circa 20 Minuten.

Hinweise für die Anreise mit Sonder- bzw. Entlastungszügen der DB
Die mit Sonder- bzw. Entlastungszügen anreisenden Gästefans werden vom Hauptbahnhof Augsburg bis zur WWK-Arena nach einer aktuellen polizeilichen Lageeinschätzung von der Polizei begleitet und an das Stadion gelotst. Im Bereich des Bahnhofvorplatzes stehen für die Gästefans bei Bedarf Shuttle-Busse zur Verfügung, die zwischen Hauptbahnhof und WWK-Arena verkehren. Die Rückreise erfolgt von der WWK-Arena zum Hauptbahnhof. Die Shuttle-Busse befinden sich dort im Bereich des Gästeeingangs. Sollte aufgrund aktueller Erkenntnisse die Fahrt mit den Shuttle-Bussen erfolgen, bitten wir Sie, diesen Service anzunehmen.

Die aktive Fanszene reist zu einem großen Teil mit dem Zug nach Augsburg und trifft sich dafür um 11.30 Uhr am Hauptbahnhof Ingolstadt.
Zudem bietet die Fanszene Ingolstadt gleich mehrere Optionen, mit dem Bus nach Augsburg zu reisen:

Zudem bieten die Fans des FCA mit "Augsburg Calling" wieder ein Zusatzangebot für alle Gästefans. Alle Informationen findet ihr hier.