FCI trauert um Michael Schmidberger

FCI trauert um Michael Schmidberger

Mit großer Bestürzung haben wir vom plötzlichen Tod unseres ehemaligen Spielers Michael Schmidberger erfahren, der im Alter von 35 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist.
Im Sommer 2005 war Michael Schmidberger zu den Schanzern gekommen und absolvierte in den drei Folgejahren 70 Pflichtspiele im Dress des FCI, bevor er seine Profi-Karriere im Sommer 2008 verletzungsbedingt vorzeitig beenden musste. In diesen drei Jahren durften wir zwei Aufstiege mit ihm feiern. Der Mittelfeldspieler hatte übrigens auch schon für dem MTV Ingolstadt gespielt, bevor er über die Stationen FCA, Bobingen, Schwaben Augsburg und Aindling wieder zurück auf die Schanz kam.

Unser tiefstes Mitgefühl gehört in diesen schweren Stunden Michaels Familie, den Angehörigen und Freunden. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und werden Michael ein ehrendes Andenken bewahren.