Großes Schanzer Fußballdart am Schulzentrum Südwest

Unsere Schanzer beim Fußballdarts (Foto: Bösl/KBUMM)

Großes Schanzer Fußballdart am Schulzentrum Südwest

Hunderte gut gelaunte Schüler und zielsichere Schanzer: Der FC Ingolstadt 04 bot im Rahmen einer Veranstaltung gemeinsam mit seinem Partner Audi am Schulzentrum in der Maximilianstraße den Schülern des Apian-Gymnasiums, der Gebrüder Asam-Mittelschule und der Ludwig-Fronhofer-Realschule, sich gemeinsam mit den Schanzer Profis Marvin Matip, Pascal Groß, Robert Leipertz und Florent Hadergjonaj im „Fußballdarts“ zu messen.

Einmal gemeinsam mit den Profis des FCI antreten – für vier Schüler des Schulzentrums Südwest ging dieser Wunsch in Erfüllung. Ziel war eine über sechs Meter große „Fußballdarts-Scheibe“, auf die jedes Team wie beim richtigen Darts drei Mal schießen durfte. Das Gewinnerteam – die Klasse 7c, vertreten durch Pascal Groß durften sich am Ende über eine Einladung zum Heimspiel der Schanzer gegen den 1. FSV Main 05 freuen.

Es folgte eine Autogrammstunde mit großem Andrang, bei der die Profis bereitwillig nach den Wünschen der Schüler signierten und für zahlreiche Selfies zur Verfügung standen.

Der FC Ingolstadt 04 bedankt sich recht herzlich beim Schulzentrum in der Maximilianstraße und freut sich schon auf das nächste gemeinsame Event!