Härtetest zur Länderspielpause: Schanzer testen gegen den VfB

Harter Prüfstein für die Schanzer: Die Leit-Elf testet gegen den VfB Stuttgart.

Härtetest zur Länderspielpause: Schanzer testen gegen den VfB

Der FC Ingolstadt 04 hat den Schwung vom Auswärtssieg in Fürth mitgenommen und arbeitet akribisch an der taktischen Ausrichtung mit Interimscoach Stefan Leitl. Um die Zeit bis zum Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue perfekt zu nutzen, testen die Schanzer am Donnerstag, 31. August, gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart. Anpfiff der Partie, die aus organisatorischen Gründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Stuttgart ausgetragen wird, ist um 14.30 Uhr.

Für FCI-Coach Stefan Leitl ist die Zielsetzung klar: „Für uns ist das Testspiel sehr wichtig, um die Abläufe weiter zu optimieren, aber wir nehmen dabei keine Rücksicht auf die Trainingsarbeit. Diese steht bei uns ganz klar im Fokus, um perfekt vorbereitet in das Heimspiel nächste Woche gegen Aue zu gehen. Personell werden wir in Stuttgart sicherlich viel durchrotieren.“

Die Partie kann wie gewohnt auf den Social Media Kanälen der Schanzer sowie im Liveticker auf der FCI-Homepage und der App verfolgt werden. Am Freitag gibt es dann die Highlights des Testspiels auf FCI.TV zu sehen.