Hübner und Hartmann zurück im Mannschaftstraining

Vollständig genesen und daher zurück beim Team: Moritz Hartmann und Benni Hübner. (Fotos: Bösl)

Hübner und Hartmann zurück im Mannschaftstraining

Gute Neuigkeiten bei den Schanzern: Benjamin Hübner und Mortiz Hartmann sind nach ihren Verletzungen wieder zurück im Mannschaftstraining. Unser Innenverteidiger Hübner zog sich im Heimspiel gegen Hoffenheim schwere Prellungen an Rücken und Lunge zu, Moritz Hartmann verpasste bereits die letzten beiden Spiele aufgrund einer muskulären Zerrung.
Willkommen zurück und auf eine gute Trainingswoche! Am Samstag, 15.30 Uhr, steigt dann das letzte Pflichtspiel des Jahres 2015, Gegner im Audi Sportpark ist Bayer 04 Leverkusen.