Jungschanzer: Kaya, Huber und Oehler beim DFB

Ein Schanzer Trio macht sich auf nach Malente beziehungsweise nach Kopenhagen. (Foto: FCI)

Jungschanzer: Kaya, Huber und Oehler beim DFB

Drei Jungschanzer beim Deutschen Fußball-Bund: Mit Quirin Huber und Luca Oehler nehmen zwei Spieler aus dem Schanzer Nachwuchsleistungszentrum aktuell am U 17-Perspektivlehrgang des DFB in Malente am „Uwe Seeler Fußball Park“ teil. In einigen Trainingseinheiten kann sich das Duo dann dem Trainerstab zeigen und seine Qualitäten unter Beweis stellen. Für U 19-Kapitän Fatih Kaya, momentan Top-Torjäger der Bayernliga (24 Tore in 18 Spielen), geht es sogar zu seinem ersten offiziellen Länderspiel nach Dänemark!

Wir wünschen unseren Jungs eine verletzungsfreie und erfahrungsreiche Zeit beim DFB. Die Schanzer sind stolz auf euch!