Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

News

FCI statt DFB: Merlin Röhl ist in der Relegation am Start. (Foto: Bösl/KBUMM)

Merlin Röhl bestreitet Relegation trotz DFB-Nominierung

Zwischen Saisonfinale, Abitur und DFB-Junioren: Merlin Röhl wurde vom Deutschen Fußball-Bund zum U 19-Lehrgang eingeladen, wird an diesem aber nicht teilnehmen, sondern den Schanzern in der Relegation zur Verfügung stehen.

Schon im Oktober vergangenen Jahres absolvierte unser FCI-Talent sein erstes U 19-Länderspiel im Team von Trainer Christian Wörns gegen Frankreich und ist nun wieder mit dabei - aufgrund der Trainerrotation beim DFB diesmal unter Hannes Wolf, der zuletzt Bayer Leverkusen betreute.

Einerseits ist die Einberufung einmal mehr ein tolles Signal für den Weg des FC Ingolstadt 04 und die Arbeit in unserem Nachwuchsleistungszentrum, andererseits sind wir froh, dass unser Jungschanzer auch in den zwei Duellen gegen Osnabrück zur Verfügung steht. Seine schriftlichen Abitur-Prüfungen hatte der 18-Jährige übrigens kurz vor dem Duell gegen 1860 München abgeschlossen, in wenigen Wochen stehen dann noch mündliche Tests an. Dazwischen ist nun also die Relegation dran und auch wenn wir stolz auf die DFB-Einberufung sind, ist es trotzdem ein schönes Zeichen im Kampf um den Aufstieg, wenn alle Mann an Board sind. Wir wünschen so oder so viel Erfolg bei all den Aufgaben, die da in nächster Zeit auf unser Eigengewächs zukommen!
 

Weitere News

Erste Schanzer Trainingseinheit unter André Schubert (inkl. Video)

Nach einem intensiven Wochenende haben die Schanzer Jungs heute ihre erste Trainingseinheit unter Neu-Coach André Schubert absolviert. Das Spiel gegen ...

mehr...

Zehe und Pätzold freigestellt - André Schubert wird neuer Coach

Der FC Ingolstadt 04 stellt seinen Leiter Sport Florian Zehe sowie Chefcoach Roberto Pätzold mit sofortiger Wirkung frei. Der Entscheidung gingen ...

mehr...

"Wollten die Partie unbedingt drehen!": Die Stimmen nach der ...

Die Schanzer warten weiter auf den ersten Saisonsieg im Audi Sportpark. Trotz einer späten Aufholjagd und insgesamt wenigen zugelassenen ...

mehr...