Positive Corona-Befunde beim FCI – Maßnahmen eingeleitet

Positive Corona-Befunde beim FCI (Foto: DFL/Getty Images/Christian Kaspar-Bartke)

Positive Corona-Befunde beim FCI – Maßnahmen eingeleitet

Im Rahmen der standardmäßigen Durchführung von Schnelltests gab es im Profi-Team des FC Ingolstadt 04 positive Corona-Befunde, die sich durch PCR-Tests bestätigt haben. Es wurden umgehend sämtliche Vorsorge-Maßnahmen eingeleitet sowie das örtliche Gesundheitsamt und die DFL informiert. Mit beiden Institutionen sind die Schanzer in engem Austausch.

Die positiv getesteten Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Wir wünschen allen Betroffenen gute Besserung und eine baldige Rückkehr! Weitere Informationen folgen.