Schanzer U 15 steigt nach Elfmeterkrimi auf

Stolze Sieger nach packender Partie: Unsere Schanzer U 15-Junioren.

Schanzer U 15 steigt nach Elfmeterkrimi auf

Geschichten, die der Fußball schreibt: Leon Musial, der zweite Keeper der U 15-Junioren des FC Ingolstadt 04, sicherte seinem Team am Ende eines packenden Relegationsspiels gegen die SpVgg Unterhaching den Aufstieg in die höchste deutsche Liga dieser Alterklasse. Der Schlussmann parierte beim 7:6 nach Elfmeterschießen zweimal glänzend und sorgte am Ende einer enorm intensiven Partie für Jubel auf Seiten der Jungschanzer. Nicht weniger groß am Erfolg ist dabei jedoch der Einsatz eines jeden Spielers des FC Ingolstadt 04: Mit einer überragenden Teamleistung gelang es, die leicht favorisierten Hachinger zu bezwingen.
Johannes Kleidorfer brachte den FCI dabei sogar in Führung (20.), nachdem die Donaustädter forsch begannen und sehr früh mit hohem Aufwand attackierten. Doch schon mit dem nächsten guten Angriff gelang es dem Kontrahenten den Ausgleich zu erzielen (22.). In der Folge entwickelt sich über die gesamte Spielzeit ein sehr enges und körperbetontes Spiel, das aber ohne weiteren Treffer blieb und so seinen spannenden Höhepunkt im Elfmeterschießen fand. Die Jungschanzer behielten die Nerven und konnten sich zudem auf ihren Keeper verlassen. Der Jubel über den Sieg in der Aufstiegsrelegation für die Regionalliga Süd kannte am Ende keine Grenzen.

Wir sind stolz auf unsere Jungs und gratulieren der U 15 herzlich zum Aufstieg!