„Sind alle sehr enttäuscht!“: Die Pressekonferenz nach dem Aue-Spiel

André Schubert wartet noch auf seinen ersten Sieg mit den Schanzern (Foto: Bösl / KBUMM).

„Sind alle sehr enttäuscht!“: Die Pressekonferenz nach dem Aue-Spiel

Bittere Niederlage für die Schanzer: Der FCI verliert gegen den FC Erzgebirge Aue mit 0:1: Omar Sijari bestraft einen individuellen Fehler der Ingolstädter Mannschaft eiskalt und die Hintermannschaft der Auer verteidigt im Anschluss die Führung konsequent (63. Minute). Nach der Partie äußerten sich beide Trainer im Rahmen der Pressekonferenz zum Flutlichtspiel im Erzgebirgsstadion. Außerdem sprach André Schubert auch über die Schwere der Verletzung von Dennis Eckert Ayensa.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden